Auszeichnung

Keba holt 1. Preis beim "Robotics Award" der Hannover Messe

Einem Roboter seinen Bewegungsablauf beizubringen, das „Teach-in", ist keine einfache Sache. Der Programmierer muss sich in die dreidimensionalen Bewegungsmöglichkeiten eines Roboters in Form eines Koordinatensystems hineindenken, um die Bewegungsbahnen einzustellen.

Mit dem Ketop T10 Directmove, bei dem der Programmierer dem Roboter kurz gesagt einfach den Weg zeigt, sparen sich sowohl erfahrene Anwender als auch Neulinge laut Keba bis zu 20 Prozent der Zeit beim Teach-in. Für Keba stand bei der Entwicklung der Endanwender im Fokus: Um das Handbediengerät zu nutzen, braucht es keinen Roboterspezialisten.

Durch die Inertialsensoren der 6D Inertial Measurement Unit (6D IMU) erkennt das Handbediengerät seine Lage und Richtung im dreidimensionalen Raum. Der Bediener kann durch Zeigen in die Verfahrrichtung und Betätigen eines kleinen Joysticks die gewünschte Bewegung beziehungsweise Rotation vorgeben - unabhängig von seiner Position relativ zum Roboter. Es sind daher keine genauen Kenntnisse von Koordinatensystemen notwendig.

Die Bewegungsgeschwindigkeit kann durch die Intensität der Joystick-Auslenkung verändert werden. Mit dem Handbediengerät werden so einzelne Bahnpunkte bestimmt und feinjustiert. Bei Bedarf können zur Programmierung zusätzliche Bedien- und Bildschirmgeräte wie Notebooks verwendet werden.

Die Sicherheit des Bedieners wird durch einen Not-Halt und 3-stufigen Zustimmtaster gewährleistet. Weitere Sicherheitsfunktionen verhindern, dass der Roboter schnellen, unbeabsichtigten Bewegungen des Handbediengeräts unmittelbar folgt, zu schnell bewegte Gelenke werden verriegelt.

Der zweite Platz des Robotic Award ging an die Fanuc Deutschland GmbH. Dieses Jahr vergab die Jury den dritten Platz erstmals doppelt: Platz drei teilen sich die Robert Bosch GmbH sowie die Continental Reifen Deutschland GmbH gemeinsam mit der Preccon Robotics GmbH.

Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies überreichte die Preise am 8. April während der Hannover Messe.

(mns)

 
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!