Anzeige
Verpackungsmaschine

Flexibel und vollautomatisch

Anzeige
(Foto: Multivac)
(Foto: Multivac)
Der Trend zu Convenience-Produkten ist ungebrochen. Während für die Gastronomiebranche Küchenfertiges im Vordergrund steht, fragen Konsumenten vor allem Lebensmittel nach, die in der Tray-Verpackung nur noch erhitzt werden müssen oder bereits verzehrfertig sind.

Um der wachsenden Nachfrage nach schlüsselfertigen End-to-End-Lösungen für die Verpackung von Convenience-Produkten gerecht zu werden, präsentiert Multivac eine komplette Traysealer-Linie inklusive Entstapler, Kettenband-Zuführung, Befüllung, Inspektion und Kennzeichnung.

Kernstück der Linie ist der vollautomatische Traysealer T 600, eine Maschine im mittleren Leistungsbereich, die bis zu 40 Schalen pro Minute versiegelt. Was die Art der Verpackungsverfahren angeht, ist die Anlage sehr flexibel: Das Modell kann sowohl MAP-Verpackungen mit und ohne LID-Folie, Skin-Isopack-Verpackungen sowie Slicepac-Verpackungen herstellen. Die Separierung der Trays erfolgt durch einen Tray-Denester (MTD), der sich durch eine leichte Bauweise und einfache Handhabung auszeichnet.

Der MTD entspricht dem Hygienic-Design und ist daher bestens für den Einsatz in Weißräumen geeignet. Der Entstapler lässt sich sehr einfach auf unterschiedliche Tray-Formate umstellen, sodass er sehr flexibel einsetzbar ist. Seine Steuerung ist in die Benutzeroberfläche HMI 2.0 des T 600 integriert. Daher ist kein separates Terminal notwendig.

 

Aussteller für:
  • Traysealer
  • Vakuumkammermaschinen
  • Kammerbandmaschinen
 

Messe interpack:

Halle 5, Stand E23 Halle 17, Stand A51
Über die Firma
Multivac Sepp Haggenmüller SE & Co.KG
Wolfertschwenden
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!