Home News News Anton Huber ist neuer Geschäftsführer bei Starlinger

Anton Huber ist neuer Geschäftsführer bei Starlinger

Per 1. Februar 2011 wurde Anton Huber zum Geschäftsführer bestellt und hat die technische Leitung bei Starlinger & Co. GmbH übernommen. Anton Huber wird die neu formierte Geschäftsleitung – bestehend aus Angelika Huemer (Geschäftsführende Gesellschafterin), Hermann Adrigan (Verkaufsdirektor) und Wolfgang Stidl (Finanzleitung) – in den Bereichen Technik und Produktion unterstützen. „Mit Anton Huber haben wir einen neuen technischen Direktor mit bewährter Fachkompetenz im Kunststoffmaschinenbau gewonnen. Sein Know-How und seine Erfahrung werden uns helfen, unsere Produktionsstrukturen weiter zu verbessern und unseren Marktvorsprung durch strategische Produktoffensiven und Maschinenentwicklungen auszubauen,“ freut sich Firmeninhaberin Angelika Huemer.

Huber hat an der Montanuniversität Leoben als Diplomingenieur der Kunststofftechnik abgeschlossen und bringt über 30 Jahre Berufserfahrung in diesem Fach mit. Zuletzt war er mehr als elf Jahre lang technischer Bereichsleiter bei der Kiefel AG; zu den weiteren Stationen seiner Karriere gehören Führungspositionen bei Battenfeld und Magna Eybl GmbH. „Es ist eine große Herausforderung, in einem äußerst erfolgreichen Unternehmen partiell noch Verbesserungen zu erreichen,“ so Anton Huber. „Ich werde mit Freude meine Erfahrungen und Talente einbringen, um die starke Position, die Starlinger auf dem Weltmarkt innehat, weiter zu festigen.“

Das Wiener Familienunternehmen Starlinger mit Produktionsstätten im niederösterreichischen Weissenbach und in Taicang, China, ist seit 1835 im Maschinenbau und seit über 45 Jahren im weltweiten Export seiner Produkte tätig. Als Weltmarktführer im Bereich von Maschinen und kompletten Anlagen zur Erzeugung gewebter Kunststoffsäcke und PET-Recycling und –Veredelung und einer Exportquote von über 99,5% steht Starlinger & Co. Ges.m.b.H. in mehr als 130 Ländern als Synonym für Qualitäts- und Technologieführerschaft. Eigene Niederlassungen in Chicago und Greenville (USA), New Delhi (Indien), Moskau (Russland), Peking und Taicang (China) sowie in Sao Paolo (Brasilien) unterstreichen die Bedeutung der Nähe zum Kunden für Starlinger.

 

Bild 1 aus Bildergalerie 2391 für Post 2389
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!