Home Themen Lebensmittel Sehr hohe Speicherkapazität

Etikettierer

Sehr hohe Speicherkapazität

Ein 32-bit-High-Performance-Prozessor sorgt für die schnelle Datenübertragung und gewährleistet den unterbrechungsfreien Druck selbst bei hohem Druckvolumen. (Foto: TSC)
Ein 32-bit-High-Performance-Prozessor sorgt für die schnelle Datenübertragung und gewährleistet den unterbrechungsfreien Druck selbst bei hohem Druckvolumen. (Foto: TSC)
Absolutes Highlight war die brandneue High-Performance-Thermodruckerserie MX240, die mit sehr guten Leistungsmerkmalen und futuristischem Design neue Maßstäbe beim industriellen Etikettendruck setzt. Die revolutionäre Neuentwicklung, die sich aufgrund ihrer spezifischen Eigenschaften vor allem auch für den Etikettendruck in klassischen Reinraum-Umgebungen wie in der Lebensmittel- oder Elektronikindustrie sowie in der Gesundheitswirtschaft eignet, verfügt mit enormen 256 MB SDRAM und 128 MB FLASH über die zurzeit höchsten Speicherkapazitäten ihrer Klasse. Erstmals bietet sie einen bedienerfreundlichen, widerstandsfähigen und farbigen 4.3-Zoll-Touchscreen mit sechs Menütasten sowie zahlreiche Schnittstellen. Über RS-232C, Centronics, Ethernet und USB 2.0 lassen sich bis zu vier externe Peripheriegeräte anschließen und die Einbindung in bestehende IT-Strukturen problemlos sicherstellen. Ein kraftvoller 32-bit-High-Performance-Prozessor (536 MHz) sorgt für die schnelle Datenübertragung und gewährleistet den unterbrechungsfreien Druck selbst bei starkem Druckvolumen im permanenten 24-Stunden-Einsatz. Erhältlich ist die neue MX240 Serie in drei Modellvarianten, die sich in puncto Druckgeschwindigkeit und Auflösung unterscheiden. Aufgrund der hohen Auflösung von 600 dpi ist insbesondere der MX640 bestens geeignet für den Druck gestochen scharfer Barcodes im Miniaturformat.
Über die Firma
TSC Auto ID Technology EMEA GmbH
Zorneding
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!