Etikettierer

Modular aufgebaut

Foto: Espera
 

Ein modularer Aufbau, der es ermöglicht eine Anlage jederzeit neuen Anforderungen anzupassen, gehört ebenso dazu, wie möglichst wenige Stellfüße für eine leichte Reinigung und bessere Hygiene. Werkzeugloser Gurt- und Bandwechsel, hohe Druckgeschwindigkeiten bis 300 mm, automatische Einstellung aller Module mit Eingabe der PID  zur Positionierung, Drehung oder Andruckkraft zur Aufbringung der Etiketten zeichnen die aktuelle Maschinengeneration aus.
Über die Firma
Espera Werke GmbH
Duisburg
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!