Etikettierer

Mobil und flexibel: Der portable Etikettendrucker Alpha-4L

Der leicht zu bedienende 4-Zoll-Thermodirektdrucker ist mit einer starken, wiederaufladbaren 5800-mAh-Li-ion-Batterie ausgestattet. (Foto: TSC)
Der leicht zu bedienende 4-Zoll-Thermodirektdrucker ist mit einer starken, wiederaufladbaren 5800-mAh-Li-ion-Batterie ausgestattet. (Foto: TSC)
Der portable Etikettendrucker Alpha-4L des taiwanesischen Druckerherstellers wird mit einem handlichen Scanner von Cipher-Lab über Bluetooth verbunden. Das Interessante dabei: Während normalerweise Scanner und Drucker als Slave und ein PC als Master agieren, lässt sich aufgrund einer speziellen Firmware-Anpassung von TSC der leistungsstarke Etikettendrucker als Master betreiben, mit dem sich der Scanner verbindet und zuverlässig Daten austauscht. Der leicht zu bedienende 4-Zoll-Thermodirektdrucker ist mit einer starken, wiederaufladbaren Li-ion-Batterie und einem schnellen 32-bit-RISC-CPU-Prozessor sowie hohen Speicherkapazitäten von 16-MB-Flash und 32-MB-SDRAM ausgestattet.

Im Innern des kompakten Etikettendruckers, der bequem auch über längere Zeit am Gürtel getragen werden kann, finden Etikettenrollen mit einem Außendurchmesser von bis zu 67,3 mm Platz, mit denen eine Drucklänge von bis zu 2.286 mm erreicht wird. Bei einer Druckauflösung von 203 dpi und einer maximalen Druckbreite von 104 mm beträgt die Druckgeschwindigkeit 102 mm pro Sekunde. Der antimicrobiell behandelte 1600H-Bluetooth-Scanner ist nur 69 Gramm schwer und so klein, dass er in jede Tasche passt. Mit einer Reichweite von bis zu zehn Metern und einem Akku, dessen Leistung rund 40 Stunden anhält, lassen sich die täglichen Herausforderungen problemlos bewältigen. Ein 512-K-On-Board-Speicher sichert dabei über 30.000 Strichcodescans im Batch-Modus außerhalb der Reichweite des Empfängers.
Über die Firma
TSC Auto ID Technology EMEA GmbH
Zorneding
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!