Anzeige
Internationale Verpackungsmesse

Emballage 2014 gestartet

Anzeige

Themen der Emballage 2014

  • Gesetzliche Vorschriften und Normen
  • Ergebnisse des Observatoire de l'Emballage 2014
  • Kampf gegen Verschwendung: pfiffige und aktive Verpackung, Einweg/Einzelportion
  • Verpackungsdesign (Fokus "Wein und Spirituosen")
  • Verpackungsbedruckung
  • Serialisierung im Gesundheitswesen
  • Kreislaufwirtschaft
  • Live-Shopping aus Tokio
  • Innovative Ansätze von generationsübergreifenden Verpackungen

Pack Innovation: Trendschaufenster für Verpackungsinnovationen

Das Forum Pack Innovation widmet sich aktuellen Ausstellerinnovationen und -trends. Jeder Aussteller hat die Möglichkeit, dem Veranstalter seine Neuheiten auf einer Online-Plattform zu präsentieren. Nach Erhalt der Bewerbungen wird eine erste Auswahl von dem zuständigen Fachausschuss für die Vorauswahl getroffen. Sie wird im Anschluss von einer internationalen Jury geprüft, die sich aus Journalisten zusammensetzt, die auf Verpackungen spezialisiert sind. Sie stellen die offizielle Auswahl zusammen. Ausgewählte Neuheiten werden während der Messe im Innovationsschaufenster ausgestellt. Berücksichtigte Neuheiten werden während der gesamten Messedauer im Forum Pack Innovation präsentiert. Der Fachausschuss Pack Experts zeichnet einige der Produkte, Maschinen und Services aus der Auswahl mit den "Pack Experts’ Innovation Awards" aus.

Pack Innovation: Trendschaufenster für Verpackungsinnovationen (Foto: ©Collectif Faust Favart / Emballage)

Pack Vision: Vortragsreihe zu Themen von morgen

Bilanz ziehen über künftige Richtlinien, Branchentrends entschlüsseln, Herausforderungen in anderen Ländern verstehen und mehr: Pack Vision bietet ein Vortragsprogramm zu Branchen- und branchenübergreifenden Themen. Hochrangige Experten kommen zu Wort, auch der Erfahrungsaustausch kommt nicht zu kurz.

TV-Plattform Emballage & Manutention

Seit 2010 ist die Live-TV-Plattform Bühne und Sprachrohr für Branchenpersönlichkeiten, Medien, Experten, Institutionen und Aussteller. Verpackungs-, Packaging-, Handling-, Intralogistiktrends werden vom 17. bis 20. November 2014 näher erläutert.

Zu den Themen*, die im Rahmen der Auflage 2014 erörtert werden, zählen:

  • Innovations-Tagesschau - jeden Morgen bei Veranstaltungsbeginn
  • Werkstoff-Fokus, täglich: Holz, Kunststoff, Glas, Papier-Pappe, Metall
  • Länderfokus: Afrika, Italien
  • Expertenpodium: Marken bringen mit neuen Formaten Verbraucherverhalten und -gewohnheiten in Bewegung, Verpackung von morgen im Format 3.0 (Digitaldruck, 3D-Druck usw.). E-Commerce, M-Commerce, Drive, Multichannel-Strategie: Folgen für Verpackung und Handling
  • Zweites internationales CNE-Treffen – Frankreich/Europa/Brasilien/Kanada – "Kreislaufwirtschaft, umweltfreundliche Konzepte und Verpackungen" - Mittwoch, 19. November 2014

*Änderungen vorbehalten

Symop-Forum

Anlässlich der 3. Auflage verstärkt die französische Handelsgesellschaft Symop ihre Bemühungen um die Branchenakteure. Das Symop-Forum ist für Besucher wie für Aussteller ein Zentrum des Business mit kurzen und pointierten Treffs. Ausführungen von Experten, Präsentationen konkreter und übertragbarer Kundenfälle sowie der informelle Austausch zwischen Fachleuten trägt dazu bei, ein klares Bild des Marktes und der verfügbaren Lösungen darzustellen.

Agenda 2014:

  • Verpackungsmaschinen, Robotik, industrielle Bildverarbeitung: technische Entwicklungen für mehr Produktivität, begleitende Maßnahmen zur Ausrüstung
  • Export - wohin, wann und mit welchen Technologien

Ausstellung Best Pack

Zum dritten Mal in Folge geht die Emballage eine Kooperation mit der französchen Designerschule Strate ein. Verpackungen von morgen sollen durch neue Designs "erfahrbar" werden.

Im Forum Best Pack - Design by students for virtuous solutions – finden sich in Halle 6 auf 200 m² Studenten aus fünf internationalen Schulen zusammen, darunter Strate (Deutschland, Spanien, Frankreich, Italien, Türkei).

Die "Herausforderung" 2014: Auswahl von jeweils einer Verpackung aus den sechs Angebotsbereichen, die auf der Emballage präsentiert werden (Getränke & Flüssigkeiten, Lebensmittel, Luxusartikel, Beauty, Gesundheit, Mehrbranchen) und repräsentativ für den jeweiligen nationalen Markt sind, Vorschlag einer besseren Alternative auf der Grundlage von Verpackungsdesign. Die Konzeptvorschläge werden während der gesamten Messedauer ausgestellt.

Neu: Dieses Jahr müssen die Teilnehmer auch eine konkrete Arbeit in einem Workshop erbringen sowie die Erarbeitung von Lösungen vor Ort für Probleme, die sich aus den aktuellen Anforderungen an Verpackungen ergeben.
Das Ergebnis der Arbeiten wird Thema einer Sendung der TV-Plattform am letzten Messetag sein.

Ausstellung "Dieline Awards 2014"

In diesem Jahr präsentiert die Emballage die Ausstellung der Preisträger 2014 der 5. Auflage der "Dieline Awards". Dabei handelt es sich um einen internationalen Wettbewerb, der das Produkt mit dem besten Verpackungsdesign auszeichnet. Die Projekte werden von einer international renommierten Jury beurteilt und nach den Kriterien Kreativität, Marketing sowie Innovation ausgewählt.

Der Preis für "Sustainable Packaging" wurde für das innovativste Projekt im Bereich nachhaltige Entwicklung vergeben. Der Preisträger des "Editor's Choice Award" ist vom Gründer der Dieline Awards ausgewählt worden.

Dieline Summit

Die Emballage und The Dieline rufen ein neues Event ins Leben. Es richtet sich an die neue Generation von Verpackungsdesignern und -spezialisten. Es findet erstmalig und exklusiv am 16. und 17. November im Palais des Congrès in Paris statt.

Anlässlich des Kongresses wird die Zukunft des innovativen Verpackungsdesigns in Anwesenheit führender Industrieunternehmen neu überdacht. Es wird darum gehen, allgemeine Fragen und Probleme zu erörtern, mit denen Designer und Verbraucher sich heute konfrontiert sehen.

Die Veranstaltung beginnt mit einem Networking-Abend am Sonntag, 16. November. Am Montag, 17. November, finden Vorträge und Workshops statt. Sie sollen Verpackungsdesign-Fachleuten aus dem Wirtschaftsraum EMEA helfen, die Positionierung des Designs innerhalb ihrer Markenstrategie und die Funktion von Verpackungsdesign heute und morgen besser einordnen zu können.

Weitere Informationen:

www.all4pack.fr
www.thedielinesummit.com

(mns)

Über die Firma
Groupe Comexposium
Paris La Défense Cedex
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!