Anzeige
Unternehmen

Coca-Cola-Abfüller kann Blasdruck um 50 % senken

Anzeige
 

Die Midwest Coca-Cola Bottling Company ist in Eagan, Minnesota, angesiedelt. Midwest Coca-Cola füllt Coca-Cola-Produkte ab und vertreibt sie in einem großen Teil des Mittleren Westens der USA. Das Unternehmen wollte seine Rentabilität durch die Verbesserung der Produktionseffizienz und die Senkung der Betriebskosten steigern. Gleichzeitig sollten Umweltbelastungen durch die Prozesse und den Ressourcenverbrauch reduziert werden. Midwest Coca-Cola zog Sidel, den führenden Anbieter von PET-Lösungen für die Verpackung von Flüssigkeiten, zurate, um anhand eines genauen Überblicks über die vorhandenen Anlagenbedingungen bei Produktionsauslastung greifbare Kosten- und Energieeinsparungen zu erzielen.

Damit die Kunden möglichst viel Energie sparen, hat die Sidel Group auf der Basis ihrer umfassenden Erfahrungen mit der Produktionstechnologie von PET-Verpackungen ein umfassendes Angebot an Optionen und Upgrades zur Anlagenoptimierung entwickelt, die quantifizierbare Einsparungen und eine schnelle Kapitalrendite ermöglichen. Der Service ECO Booster analysiert Anlagen, um potenzielle Einsparungen durch die Verwendung solcher Technologien zu identifizieren. Eigens installierte Effizienzmessgeräte erfassen automatisch den Betriebsmittelverbrauch (Luft, Wasser, Strom und Kohlendioxid) einzelner Maschinen, Anlagen, Produktionszonen oder des gesamten Werks. Neben der Messung des Verbrauchs und der Berechnung der Energiekosten pro gefertigter Flasche erfüllen dieser Service und die Tools die Voraussetzung einer problemlosen Erfassung des Zusammenhangs zwischen Verbrauchsniveaus und verschiedenen Produktionsprozessen (Anlaufen, Abschalten, Formatwechsel, Reinigung). Solche Informationen helfen Getränkeherstellern, Initiativen der Abfallreduzierung effizient einzusetzen.
Mit der Implementierung des Serviceangebots ECO Booster auf vier Blasmaschinen für verschiedene Flaschenformate verhalf Sidel dem Abfüller Midwest Coca-Cola zu einer deutlichen Senkung des Blasdrucks und des Stromverbrauchs der Öfen. (Foto: Sidel)
Mit der Implementierung des Serviceangebots ECO Booster auf vier Blasmaschinen für verschiedene Flaschenformate verhalf Sidel dem Abfüller Midwest Coca-Cola zu einer deutlichen Senkung des Blasdrucks und des Stromverbrauchs der Öfen. (Foto: Sidel)
 

 
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!