Kleben

ECX-Platinum-Serie: die neuen Kaltleim Auftragsköpfe von Robatech

Mit der ECX-Platinum-Serie erweitert das Unternehmen das Sortiment an schnellen, präzisen, dauerhaften und nachhaltigen Kaltleim-Auftragsköpfen für eine effiziente Produktion. (Foto: Robatech)
 

Die Auftragsköpfe sind optimal auf die Verarbeitung von nieder- bis mittelviskosen Dispersions-Klebstoffen ohne Lösemittelanteil ausgelegt. Mit dem kontaktlosen Klebstoffauftrag in Punkt-, Raupen- oder Endlos-Form sind sie bestens geeignet für den Einsatz in der Converting und Grafischen Industrie. Mit der Entwicklung der Serie wurden diverse Eigenschaften und Funktionalitäten stark verbessert. Die Auftragsköpfe gewährleisten einen präzisen Punktauftrag bei kürzesten Abständen und hohen Maschinengeschwindigkeiten. Die direkte Klebstoffführung vom Eintritt bis zum Austritt vermindert die mechanische Belastung des Klebstoffs innerhalb des Auftragskopfs. Dies verhindert Ablagerungen und garantiert eine schonende Verarbeitung des Kaltleims. Die integrierte Hubeinstellung ermöglicht zudem eine präzise Feinabstimmung der Klebstoffmenge. Die optimierte Düsengeometrie der Auftragsköpfe sichert ein ausgezeichnetes Abrissverhalten der Dispersionsklebstoffe von der Düsenspitze, was wesentlich zu einem präzisen Klebstoffauftrag beiträgt. Die robuste und simple Ausführung sorgt für eine hohe Lebensdauer. Garantierte 1.000 Millionen Schaltzyklen führen zu einem geringeren Ersatzteilbedarf, weniger Service und reduzierten Stillstandszeiten. Zudem verfügt die Serie über eine integrierte Ansteueranzeige mit LED. Diese erleichtert die Produktionsüberwachung und die Fehlerdiagnose. Der integrierte Handtaster vereinfacht die Reinigung und das Testen der Auftragsköpfe.

 

Technische Details
  • Verarbeitung von nieder- bis mittelviskosen Dispersions-Klebstoffen ohne Lösemittelanteil
  • kontaktloser Klebstoffauftrag
Über die Firma
Robatech AG
Muri
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!