Anzeige
Printed Electronics

Leuchtende Verpackung von Karl Knauer gewinnt German Design Award 2015

Anzeige
Leuchtende Verpackung erneut ausgezeichnet: Karl Knauer KG gewinnt German Design Award 2015. (Foto: Karl Knauer)
Leuchtende Verpackung erneut ausgezeichnet: Karl Knauer KG gewinnt German Design Award 2015. (Foto: Karl Knauer)

Printed Electronics am Point of Sale

In der Verpackung befindet sich der Gin Bombay Sapphire von Baccardi. Realisiert mit der geschützten Technologie „HiLight – printed electronics“ kann die Hülle am Point of Sale leuchten: Sobald sie aus dem Regal genommen wird, löst ein intuitiver Mechanismus eine Leuchtabfolge auf der Vorderseite der Verpackung aus. Von unten nach oben beginnen die einzelnen Gestaltungselemente dabei in fünf Stufen zu leuchten.

German Design Award

Der German Design Award ist eine internationale Auszeichnung des Rat für Formgebung. Prämiert werden Produkte und Projekte aus dem Produkt- und Kommunikationsdesign, Designpersönlichkeiten und Nachwuchsdesigner, die auf ihre Art wegweisend in der deutschen und internationalen Designlandschaft sind.

Im vierten Jahr seines Bestehens gibt es eine strukturelle Neuerung des Preises: Die Segmente Excellent Product Design und Excellent Communications Design werden unter der Dachmarke German Design Award als eigenständige Formate geführt.

In den insgesamt zehn Kategorien des Segments Excellent Communications Design ernennt die Jury jeweils einen Gold-Preisträger und vergibt zehn "Winner-Auszeichnungen". Daneben werden Special Mention-Auszeichnungen vergeben.

(mns)

Über die Firma
Karl Knauer KG
Biberach
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!