Kosmetikverpackungen

Quadpack Group eröffnet neue Produktionsanlage

"Wir haben alle unsere Fertigungskapazitäten an diesem Ort zusammengeführt, um so eine einheitliche und optimierte Produktionseinheit zu schaffen", so Tim Eaves, Geschäftsführer der Quadpack Gruppe.

Die 10.000 m2 große Anlage umfasst fünf Bereiche:

  • Produktionsstätte von Technotraf Wood Packaging
  • Dekorationsbetrieb von Krampak
  • 'Inspirationsraum'
  • 110 m² großes Musterlager
  • neue Lagereinrichtungen
Quadpack hat eine neue 10.000 m² große Produktionshalle für Verpackungskonzepte in Spanien eröffnet. (Foto: Quadpack)
Quadpack hat eine neue 10.000 m² große Produktionshalle für Verpackungskonzepte in Spanien eröffnet. (Foto: Quadpack)

Über 500.000 Euro wurden in die Aufrüstung der bestehenden Produktionseinheit investiert, die um eine neue, eigens für Krampak gebaute 650 m² große Dekorationsabteilung inklusive Ausrüstung für Heißprägung sowie Sieb- und Tampondruck erweitert wurde. Auf dem gesamten Komplex wurden neue Umkleideräume für Angestellte sowie eine Kantine installiert. Die bestehende Spritzlackieranlage wurde aufgerüstet.

Im Musterlager werden über 1.000 verschiedene Verpackungen aus dem Standardsortiment von Quadpack unter kontrollierten Bedingungen aufbewahrt. Innerhalb von 48 Stunden sind sie in Länder in ganz Europa lieferbar. Die Lagerkapazitäten ermöglichen die Bevorratung von Halbfertigprodukten für eine kundenspezifische Dekoration, wodurch die Lieferzeiten des Unternehmens erheblich reduziert würden, so Quadpack.

(mns)

Über die Firma
Quadpack Germany GmbH
Köln
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!