-

Markem-Imaje hat die Markteinführung des 1200 Thermo-Tintenstrahldruckers Thermal-Inkjet angekündigt. Das Unternehmen erweitert damit sein Angebot von Kennzeichnungsprodukten um eine neue Kennzeichnungslösung für Kartons. Das auf Kennzeichnen von Sekundärverpackungen ausgelegte 1200er-System produziert hochauflösende Texte, Logos und Grafiken mit hoher Dichte für schnell laufende Produktionslinien in der Lebensmittel-, Getränke- und Pharmaindustrie.

Anzeige

Mit einem Edelstahlgehäuse und Druckköpfen in industrieller Qualität ist der neue 1200 Thermal-Inkjet für eine breite Palette von industriellen Szenarien geeignet. Dazu zählen staubige, feuchte oder korrosive Umgebungen.

Der Tintenstrahldrucker 1200 von Markem-Imaje ist speziell für die Kennzeichnung von Kartons geeignet. (Foto: Markem-Imaje)

Der Tintenstrahldrucker Thermal-Inkjet 1200 von Markem-Imaje ist speziell für die Kennzeichnung von Kartons geeignet. (Foto: Markem-Imaje)

Die Druckkopf-Optionen ermöglichen es, Schriftbilder mit einer Druckhöhe von maximal 203 mm zu drucken – dies bei umfassender Steuerung der variablen horizontalen Auflösung von 1 bis 600 dpi in 1-Punkt-Schritten. Der 1200 Thermal-Inkjet erzeugt Kennzeichnungen, die bei jeder Geschwindigkeit dem GS1-Standard entsprechen. Dabei ist eine maximale Geschwindigkeit der Verpackungslinie von 201 m pro Minute möglich.

Der Drucker lässt sich über einen 7-Zoll-Touchscreen mit einer intuitiven WYSIWYG-Anzeige steuern. Zudem ermöglicht das mobile Design des Tintenstrahldruckers einen schnellen Aufbau, um adäquat auf Wechsel im Produktionseinsatz reagieren zu können.

Die Leistung des Druckers in der Kennzeichnung von Kartons ist zum Teil auf dessen Eignung für Bulk-Tintenflaschen zurückzuführen. Mit bis zu 2,7 l ist seine Bulk-Tintenkapazität größer als die anderer Drucker zur Kennzeichnung von Kartons. Darüber hinaus besitzt der 1200 ein patentiertes Regelungssystem, das das Austrocknen oder Überlaufen von Bulktinte im Druckkopf verringert.

Der 1200 Thermal-Inkjet ist vollständig mit der CoLOS-Kennzeichnungssoftware von Markem-Imaje kompatibel, die optional zur Netzwerksteuerung aller Drucker von Markem-Imaje eingesetzt werden kann.