Fachmesse

ProSweets hat begonnen

Partner bei der Ausgestaltung des Rahmenprogramms sind die Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft DLG, der Fachverband Faltschachtel-Industrie e.V., Herbertz Dairy Food Service und die KISD International School of Design.

Sonderschau Power Fruits

Foto: Koelnmesse
Foto: Koelnmesse

Ein wichtiges Thema sind Rohstoffe und ihre schonende Verarbeitung. Im Fokus der Sonderschau stehen zum Beispiel Aromen, Trockenfrüchte oder Fruchtgranulate, die in Süßwaren und Knabberartikeln verarbeitet werden. Mit der Sonderschau Power Fruits thematisiert die ProSweets Cologne den Trend zu natürlichen Inhaltsstoffen. Im Umfeld dieser Sonderschau finden sich unter anderem Unternehmen wie Bolasco, Cargill, GNT Ocean Spray und Döhler.
Halle 10.1, Stand D 040/E 043.

Futurelab

Das Futurelab, die „offene Denkwerkstatt“ von Studierenden der Köln International School of Design, wird unter Leitung von Professor Jenz Großhans erneut an Verpackungskonzepten für Süßwaren und Knabberartikeln arbeiten. Aussteller der ProSweets Cologne sowie der parallel stattfindenden Süßwarenmesse ISM können vor den Messen Themenvorschläge einreichen. Dreimal täglich werden die Ergebnisse und Zwischenergebnisse öffentlich präsentiert sowie auf einer Webseite.
Halle 10.1, H 080/J 089
www.futurelab.cologne

Business Lunch India

Der indische Süßwarenmarkt ist Chance und Herausforderung zugleich: Die Veranstaltung mit Panel-Diskussion, Lunch und Networking vermittelt einen Eindruck vom indischen Markt und Hinweise für den Markteintritt.
Dienstag, 03.02.2015, 14:00 - 16:00 Uhr, Service Center in der Halle 10.1

Speakers‘ Corner auf der ProSweets

Auf dieser Vortragsfläche mitten in der Messehalle greifen Branchenexperten täglich Themen aus den Bereichen Produktion, Verarbeitung und Verpackung auf. Alle Vorträge werden in englischer Sprache gehalten und sind für die Besucher kostenfrei.
Halle 10. 1, A-071/B- 079

Sonntag, 01.02.2015, 13:00 - 14:30 Uhr
Kartonverpackungen - Vorteile und aktuelle Entwicklungen
13:00 - 13:20 Uhr: Hochwertige Endverarbeitung - haptische und technische Trends,
Thorsten Drews, Werner Achilles GmbH & CO KG
13:35 - 14:05 Uhr: Produktsicherheit,
Horst Bittermann, Mayr-Melnhof Karton GmbH
Veranstalter: Koelnmesse GmbH mit Fachverband Faltschachtel-Industrie e. V.

Montag, 02.02.2015, 10.30 - 12.05 Uhr
Sensorik in der Süßwarenproduktion
10:30 - 10:35 Uhr: Eröffnung, Prof. Dr. Jörg Oehlenschläger, DLG e.V.
10:35 - 11:05 Uhr: Sensorische Deskriptoren für Schokolade – Schritte in Richtung einer Gemeinsamen Sensoriksprache,
Dr. Eva Derndorfer, Sensorik-Expertin, Referentin und Buchautorin
11:05 - 11:35 Uhr: Zusammenspiel von Textur und Geschmack bei zuckerfreien Nahrungsmittelsystemen,
Dr. Oxana Tyapkova, Geschäftsbereich Lebensmittelprozesse und -produkte, Fraunhofer-Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung, Freising
11:35 - 12:05 Uhr: Aktuelle Trends bei der instrumentellen Texturanalyse für die Süßwarenindustrie,
Lisa Drobny, Winopal Forschungsbedarf GmbH, Elze
Veranstalter: Koelnmesse GmbH mit DLG e.V.

Montag, 02.02.2015, 13:00 - 14:35 Uhr
Snack-Technologie
13:00 - 13:05 Uhr: Eröffnung, Prof. Dr. Herbert J. Buckenhüskes DLG e.V.
13:05 - 13:35 Uhr: Heißluftexpansion: Eine gesunde Alternative zu heißem Öl für Snack Pellets,
Scott Vallette, Bühler Aeroglide, Cary
13:35 Uhr - 14:05 Uhr: Überzogene Nüsse: Wie man mehr aus ihrem kreativen Potenzial macht – mit einer umfassenden Auswahl an Texturen,
Anne-Sophie Vercruysse, Roquette
14:05 - 14:35 Uhr: Technologie und Ausrüstung für die Produktion von Salzstangen und Brezeln,
Siegfried Lauer, WP Bakerygroup, Werner & Pfleiderer Industrielle Backtechnik GmbH
Veranstalter: Koelnmesse GmbH mit DLG e.V.

Montag, 02.02.2015, 15:00 - 16:30 Uhr
Natürliche Inhaltsstoffe
15:00 - 15:05 Uhr: Begrüßung, Georg Herbertz, Herbertz Dairy Food Service
15:05 - 15:30 Uhr: Zuckerersatz auf natürliche Weise,
Michel Pronk, Sensus
15:30 - 16:00 Uhr: Natürliche Inhaltsstoffe in Nahrungsmitteln und Getränken: Innovative Produktlösungen für Back-und Süßwaren,
Michael Kollar, Döhler Group
16:00 - 16:25 Uhr: Ergebnispräsentation: Weltweite unabhängige Verbraucherstudie zu Lebensmitteln und Lebensmittelfarben,
Guido de Jager, GNT International B.V., Mierlo
16:25 - 16:30 Uhr: Zusammenfassung und Abschluss der Session,
Georg Herbertz, Herbertz Dairy Food Service
Veranstalter: Koelnmesse GmbH mit Herbertz Dairy Food Service

Dienstag, 03.02.2015, 10:30 - 12:05 Uhr
Robotik in der Süßwarenindustrie
10:30 - 10:35 Uhr: Eröffnung, Prof. Dr. Herbert J. Buckenhüskes DLG e.V.
10:35 - 11:05 Uhr: Wir machen die Roboter süß,
Stephan Trunk, Yaskawa Europe GmbH
11:05 - 11:35 Uhr: Eat the Ball / Robotergestützte Verpackung von Brot in Ballform,
Ing. Walter Petz EEP-Maschinenbau GmbH
Veranstalter: Koelnmesse GmbH mit DLG e.V.

Dienstag, 03.02.2015, 13:00 - 14:30 Uhr
Verpackung – Verbesserter Produktschutz
13:00 - 13:10 Uhr: Begrüßung, Georg Herbertz, Herbertz Dairy Food Service
13:10 - 13:40 Uhr: Aktive Verpackungsfunktionen für verbesserten Produktschutz bei Süßwarenprodukten,
Sven Sängerlaub, Fraunhofer-Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung
13:40 - 14:10 Uhr: Von der Primärverpackung bis hin zum Point of Sale – neu entwickelte Schlauchbeutelsystemlösung für flexible Verpackung von Schokolade,
Tobias Heinze, Loesch Verpackungstechnik GmbH
14:10 - 14:40 Uhr: Hermetische Abdichtung für Süßwarenprodukte,
N.N., Sapal SA, Bosch Packaging, Technology Company
14:40 - 14:45 Uhr: Zusammenfassung und Abschluss der Session,
Georg Herbertz, Herbertz Dairy Food Service
Veranstalter: Koelnmesse GmbH mit Herbertz Dairy Food Service

Dienstag, 03.02.2015, 15:00 - 16:30 Uhr
Kartonverpackungen – Vorteile und aktuelle Entwicklungen
15:00 - 15:20 Uhr: Auf der sicheren Seite sein – Die Wohlfühlzone bei Verpackungen,
Nina Happonen, Metsä Board
15:30 - 15:50 Uhr: Neue Verpackungsbecher, die sich durch Design auszeichnen,
Wilfried Schmahl, Stora Enso Renewable Packaging
Veranstalter: Koelnmesse GmbH mit Fachverband Faltschachtel-Industrie e.V.

Mittwoch, 04.02.2015, 10:30 - 12:00 Uhr
Kartonverpackungen – Vorteile und aktuelle Entwicklungen
10:30 - 10:50 Uhr: Auf der sicheren Seite sein – Die Wohlfühlzone bei Verpackungen,
Nina Happonen, Metsä Board
11:00 - 11:20 Uhr: Mega-Trends in der Verpackung: intelligenter und nachhaltiger,
Roland Rex, Moritz J. Weig GmbH & Co. KG
Veranstalter: Koelnmesse GmbH mit Fachverband Faltschachtel-Industrie e.V.

Im Verbund mit der ISM, Internationale Süßwarenmesse Köln, bildet die ProSweets Cologne die Wertschöpfungskette der Süßwarenproduktion ab. Unterstützt wird die ProSweets Cologne durch den Bundesverband der Deutschen Süßwaren-Industrie e.V. (BDSI), Sweets Global Network e.V. (SG), die DLG e.V. und die Zentralfachschule der Deutschen Süßwarenwirtschaft (ZDS).

www.prosweets-cologne.de
www.ism-cologne.de

Über die Firma
Koelnmesse GmbH
Köln
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!