Verpackungsmaschine

Verpackungsmaschine von Theegarten-Pactec für Schokoladenprodukte

Foto: Theegarten-Pactec
Foto: Theegarten-Pactec

 

Sie gewährleistet eine deutlich vereinfachte Zugänglichkeit. Für Anwender verbessert sich die Ergonomie bei Wartungs- und Reinigungsaufgaben. Das modulare Konzept der neuen Konstruktion der Verpackungsmaschine ermöglicht es, Faltungsarten und Formate schneller umzustellen. Die Einstellungen sind dabei sehr gut reproduzierbar. Die Verpackungsmaschine realisiert eine Vielfalt von Faltarten. Auf dem Messestand verpackt die CWM2 kleine Schokoladenpralinen im Briefeinschlag. Die Produktzuführung erfolgt auf der Messe mittels Handaufgabeband. Weitere Faltarten der Verpackungsmaschine sind der Doppeldreheinschlag, Top Twist, Side Twist, Top Clip und Bunch. Für das Verpacken von Schokoladenartikeln im Leistungsbereich bis zu 500 Arbeitstakten pro Minute bietet die CWM2 somit eine hohe Flexibilität. Als weitere Neuheit zeigt das Unternehmen eine horizontale Schlauchbeutelmaschine für das Verpacken von Lollipops. Das Modell FPL5 verarbeitet Lollipops mit einer Leistung von bis zu 700 Produkten pro Minute. Damit einhergeht eine Foliengeschwindigkeit von bis zu 140 m pro Minute.

Aussteller von

  • Verpackungsmaschinen
  • für kleinstückige Süßwaren
  • für andere Nahrungsmittel

ProSweets:
Halle 10.1, Stand G020/H029

Über die Firma
THEEGARTEN-PACTEC GmbH & Co. KG
Dresden
Newsletter

Das Neueste der
ema direkt in Ihren Posteingang!