Anzeige
Blasformen

Sidel verteidigt Patent zum dritten Mal erfolgreich

Anzeige
Sidel konnte zum dritten Mal ein Patent für eine Blasmaschinenkomponente bestätigen. Im Bild: Matrix Blower (Foto: Sidel)
Sidel konnte zum dritten Mal ein Patent für eine Blasmaschinenkomponente bestätigen. Im Bild: Matrix Blower (Foto: Sidel)

Die Patentansprüche, die Sidel gegen das US-amerikanische Unternehmen Blow Mold Services (BMS) erhob, führten zu einem Verbot für BMS, neue und umgebaute Teile mit Sidels Spindelkettentechnologie zu verkaufen - und damit zur Bestätigung der Gültigkeit des Sidel US-Patents 6.125.996.

Die Spindelkette, eine kritische Blasmaschinenkomponente, transportiert die Preformen im Ofen, um sie vor dem Blasen zu erhitzen. Die feinmechanische Sidel-Technik hält hohen Ofentemperaturen über lange Zeiträume stand und übergibt die Preformen in einwandfreiem Zustand an die Blasformen für zuverlässiges Streckblasen und hohe Gesamtleistungen.

Der Vergleich mit BMS wurde im Oktober 2014 erreicht. Frühere Vergleiche zu Verletzungen desselben US-Patents waren mit den Unternehmen B&G Products und XL Engineering geschlossen worden.

Sidel hat mehr als 620 Patent-Familien hervorgebracht. Mehr als 50 Prozent beziehen sich auf Blasmaschinen.

(mns)

Über die Firma
Sidel Packaging
Venissieux
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!