Anzeige
Verpackungsmaschinen

Loeschpack präsentiert integrierte Schlauchbeutel-Systemlösung

Anzeige

Schlauchbeutelverpackung F-Series

Die neue F-Series von Loeschpack verpackt zum Beispiel Tafelschokolade in Schlauchbeutel. (Foto: Loeschpack)
Die neue F-Series von Loeschpack verpackt zum Beispiel Tafelschokolade in Schlauchbeutel. (Foto: Loeschpack)

Loeschpack, bekannt für klassischen Falteinschlag, präsentiert der Branche auf der ProSweets eine neu entwickelte horizontale Hochleistungs-Plattform zur Primärverpackung von Schokolade, Keksen und Kaugummi in Schlauchbeutel: die F-Series.

Ein Highlight ist das intelligente Steuerungskonzept: die selbstregelnde Steuerungsarchitektur ermöglicht automatische Parameteranpassungen während des laufenden Betriebs – von der elektronischen gesteuerten Produktzuführung bis zur Abgabe. Dies sorgt für höhere Unabhängigkeit von schwankenden Einflussgrößen wie beispielsweise Temperatur oder Produktbeschaffenheit auf die Ausbringungsleistung der Maschine. Durch die weitgehend selbstregulierende Siegeltechnologie kommt es bei Geschwindigkeitsänderungen sowie beim Stoppen und Anfahren zu weniger Ausschuss. Die Systemergonomie ist gewährleistet durch werkzeuglosen Gurtwechsel, gute Wartungszugänglichkeit sowie die platzsparende und kompakte Modulbauweise.

Je nach Applikation erreicht die Hochleistungs-Schlauchbeutelmaschine eine Leistung von bis zu 1.500 Produkten pro Minute. In der Messeausführung für 100-g-Schokoladetafeln werden Leistungen von 500 Tafeln pro Minute gezeigt. Bereits in der Produktzuführung der FCB wird mittels einer 3-D-Kontrolle jedes einzelne Produkt auf festgelegte Maßabweichungen in Länge, Breite, Höhe geprüft und gegebenenfalls ausgeschleust. Anschließend wird über eine ausgeklügelte Sensorik und eine innovative Steuerungsarchitektur die Maschinendrehzahl über den zugeführten Produktfluss automatisch geregelt und das Produkt lagegenau in die Zuführkette der FCB eingetaktet. Für den Hochleistungsbereich verfügt die Messemaschine über Autosplice, automatische Bahnkanten- und Druckmarkensteuerung, sowie der Funktion „No Product – No Paper“ zur Reduzierung des Packmaterialverbrauchs. Vor dem Faltkasten und auf dem Auslaufband befinden sich zwei weitere Kontrolleinrichtungen, um Schlechtartikel detektieren und ausschleusen zu können.

Bei dem Exponat laufen die fertigen Packungen anschließend über einen Reihenverteiler, mit dem die Packungen auf zwei Endverpackungsäste verteilt werden. Die Aufteilung erfolgt in der gezeigten Konfiguration zu einem Drittel des Produktstromes in die Loeschpack-Falteinschlagmaschine LTM-K, die den Schlauchbeutel in eine hochwertige Kartonumverpackung einbringt. Der restliche Produktstrom wird dem Point-of-Sale-Displaykartonier W2 zugeführt, der aus der strategischen Partnerschaft mit  Somic entstanden ist.

Hochleistungs-Schlauchbeutelmaschine FCB aus der F-Serie. (Foto: Loeschpack)

Integrierte Verpackungslösung für Tafelschokolade

Daneben zeigt der Verpackungsmaschinenhersteller die neueste Generation der zweistufigen Falteinschlagmaschine LTM-Duo in Corporate Design Ausführung, mit passendem Beschickungssystem und vorgeschaltetem Produktspeicher. Dieser speist unverpackte Schokoladetafeln in das automatische Zuführ- und Verteilsystem Lomatic. Dessen Vorteile: Maximaler Hygienestandard und leichte Reinigung, Formatflexibilität sowie werkzeugloser Gurtwechsel in weniger als fünf Minuten. Das gezeigte Zuführ- und Verteilsystem Lomatic verfügt über eine Abgabestation in die neue Schlauchbeutelmaschine der F-Series FCB und eine in die Falteinschlagmaschine LTM-DUO.

Die ausgestellte Falteinschlagmaschine LTM-Duo verpackt 100-g-Schokoladetafeln in einem dicht gesiegelten Inneneinschlag aus biopolymerer Verpackungsfolie von der Rolle. Der Außeneinschlag erfolgt als Ganzeinschlag in Papieretikett, verarbeitet vom flachen Zuschnitt. Bei der LTM-Duo stehen neben der Leistung von bis zu 200 Tafeln/Minute die Produkt-, Format- und Packstilflexibilität, das schonende Produkthandling und der Einsatz von biopolymerer Folie im Vordergrund.

 

Messe PreSweets Cologne, Köln
1.-4. Februar 2015
Halle 10.1, Stand G30/H39

Über die Firma
Loesch Verpackungstechnik GmbH
Altendorf
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!