Home News News Klöckner Pentaplast stellt neues Entwicklungszentrum vor

Pharmaverpackungen

Klöckner Pentaplast stellt neues Entwicklungszentrum vor

(Foto: Fotolia / Michael Tieck)
(Foto: Fotolia / Michael Tieck)

Daniel Stagnaro, Director, Global Market Development, sagte: „Wir wollten einen Ort schaffen, an dem unsere Kunden unter optimalen Bedingungen und gemeinsam mit unseren Spezialisten an individuellen Verpackungsanforderungen arbeiten können.“

Im Austausch mit Verpackungsingenieuren von Klöckner Pentaplast sollen Kunden Grundlagen für die Entwicklung innovativer Verpackungen und optimierter Prototypen für neue Produkte legen können.

In dem Zentrum können sie zum Beispiel neue Designs für Blisterverpackungen in Echtzeit testen und bewerten. Damit sollen Designentscheidungen schneller vorangetrieben werden, um Produkte schneller auf den Markt zu bringen.

Das Zentrum befindet sich im Forschungs-Park der University of Virginia.

(mns)

Über die Firma
Klöckner Pentaplast Group
Montabaur
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!