Home News News Startschuss Deutscher Verpackungspreis 2015

Wettbewerb

Startschuss Deutscher Verpackungspreis 2015

Bis Ende Juni können Kreative ihre Ideen rund um die Verpackung einzureichen. (Foto: Deutsches Verpackungsinstitut)
Bis Ende Juni können Kreative ihre Ideen rund um die Verpackung einzureichen. (Foto: Deutsches Verpackungsinstitut)

Über 5.000 Unternehmen arbeiten in Deutschland laut Burkhard Lingenberg, Vorstandsmitglied des dvi und Beiratsvorsitzender des Deutschen Verpackungspreises, an Verpackungen. Über 400.000 Mitarbeiter aus der Verpackungswirtschaft würden dabei rund zwei Prozent des deutschen Bruttoinlandsprodukts ausmachen.

„Als Leistungsshow konzipiert", ermögliche der Deutsche Verpackungspreis seit 1963 den fairen und spannenden Wettstreit von Ideen und Lösungen, so Lingenberg. "Über die Jahre hat er sich zur renommiertesten europäischen Auszeichnung rund um die Verpackung entwickelt.“

Der Deutsche Verpackungspreis wird in fünf Kategorien vergeben:

  • Verkaufsverpackungen
  • Etiketten, Verschlüsse und sonstige Packhilfsmittel
  • Display und Promotionverpackungen
  • Transport- und Logistikverpackungen
  • Verpackungsmaschinen, Technik und Technologie

Darüber hinaus würdigt der Wettbewerb Talente aus Ausbildung und Studium mit einem Nachwuchspreis.

Die Preisverleihung findet Ende September zum Start der Messe FachPack in Nürnberg statt.

Weitere Informationen: www.verpackungspreis.de

Über die Firma
DVI Deutsches Verpackungsinstitut e.V.
Berlin
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!