Achema

Integrierte Lösungen von Medipak Systems

Rondos stoß- und erschütterungsfeste Verpackungslösung Safepack. (Foto: Medipak Systems)
Rondos stoß- und erschütterungsfeste Verpackungslösung Safepack. (Foto: Medipak Systems)

Werum IT Solutions zeigt seine PAS-X KPI Solution in Verbindung mit  den Verpackungslinien von Dividella und Mediseal. Über Monitore im Shopfloor  können der Operator und der Supervisor die Effizienz ihrer Anlagen in Echtzeit überwachen. In der Folge verkürzen sich die Reaktionszeiten bei Störungen. Durch eine kontinuierliche Verbesserung der Prozesse wird so die Anlageneffizienz gesteigert. Die PAS-X KPI Solution ist als Stand-alone-Lösung konzipiert und ist perfekt auf Dividella- und Mediseal-Verpackungsmaschinen zugeschnitten. Bei parenteralen Arzneimitteln ist die Unversehrtheit der Behälter und die absolute Sterilität der Produkte die Voraussetzung für Patientensicherheit. Mit der neuen HVLD SOLO (High Voltage Leak Detection) präsentiert Seidenader eine Stand-alone-Lösung, die in einer einzigen Maschine die vollständige Inspektion des kompletten DIN-Bereichs von Ampullen, Cartridges und Vials bis 52 Millimeter Durchmesser und 130 Millimeter Höhe erlaubt. Dabei gewährleistet das präzise Handlingsystem einen konstant geringen Abstand zu den Elektroden und schafft damit die Voraussetzung für eine genaue und reproduzierbare Inspektion von bis zu 36.000 Behältern pro Stunde. Verpackungen von Medikamenten müssen mit einem Erstöffnungsschutz versehen sein. Auf einer Blisterlinie CP400-P1600 von Mediseal präsentiert Rondo seine innovative Lösung: Erstöffnungsschutz direkt integriert in die Kartonkonstruktion. Auf zusätzliche Materialien wie Leim oder Etiketten wird verzichtet.

 

Aussteller für:

  • Kartonierer
  • Stickpacklinie
  • Erstöffnungsschutz

 

Halle 3.1, Stand J72

Über die Firma
Körber Medipak Systems GmbH
Hamburg
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!