Home News News CEO Corbella verlässt Ipack-Ima

Personalie

CEO Corbella verlässt Ipack-Ima

Guido Corbella zieht sich aus der Geschäftsführung der Ipack-Ima Spa zurück. (Foto: Ipack-Ima)
Guido Corbella zieht sich aus der Geschäftsführung der Ipack-Ima Spa zurück. (Foto: Ipack-Ima)

Corbella ist seit 40 Jahren im Bereich Messen für Druck und Verpackung tätig. Unter anderem war er Leiter der italienischen Maschinenhersteller-Verbände ACIMGA und UCIMA und später CEO der Messegesellschaften Centrexpo und Ipack-Ima. 1979 schickte Corbella italienische Druckmaschinenhersteller auf Mission nach China - lange bevor das Land reguläre Handelsbeziehungen zu westlichen Staaten aufbaute.

Eine weitere Initiative, die Corbellas Handschrift trägt, ist die Einführung der parallel stattfindenden Veranstaltungen zur Ipack-Ima 2015: Dairytech, Meat-Tech und Fruit Innovation, letztere in Kooperation mit der Messegesellschaft Fiera Milano.

Er wirkte zudem mit an der neuen Messe Intralogistica Italia in Kooperation mit der Deutschen Messe sowie an der ausgezeichneten Leistung der Converflex, Messe für Papier- und Weiterverarbeitungsmaschinen, die dieses Jahr zum ersten Mal ohne die Grafitalia stattfand.

Einen Nachfolger für die Geschäftsführung wird Ipack-Ima zu einem späteren Zeitpunkt bekannt geben.

(mns)

Über die Firma
Ipack-Ima spa
Milano
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!