Wettbewerb

Pro Carton gibt Finalisten für ECMA Award bekannt

Die Teilnehmer des Verpackungswettbewerb hatten die Aufgabe, verschiedene Materialien in Verpackungen durch Karton zu ersetzen.

Satkar Gidda von der Designagentur Sieberthead hatte den Vorsitz der sechsköpfigen Jury inne. Neue Jurorinnen waren Lotte Krekels von dem Einzelhandelsunternehmen Carrefour und Susanne Lippitsch von SL Design. Hinzu kamen zwei Juroren aus der Markenartikelindustrie: Stan Akkermans von Mars und Wilfried Duivenvoorden von Unilever. Peter Klein Sprokkelhorst fungierte als technischer Berater der Jury.

Die Gewinner werden aus insgesamt sieben Hauptkategorien ermittelt: Beauty and Cosmetics, Beverages, Confectionery, Food, Healthcare and Pharmaceuticals, Non-Food und Volume Markets.

Daneben vergibt die Jury den „Carton of the Year“ und die Awards „Most Innovative“ und „Sustainability“.

Ausgerichtet wird der ECMA Award von der Europäische Vereinigung der Karton- und Faltschachtelindustrie Pro Carton.

Alle Finalisten auf www.procarton.com

(mns)

Über die Firma
Pro Carton
Zürich
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!