Anzeige
Clip-Tube

Ökonomische Verpackung für viskose Produkte

Anzeige
Foto: Poly-Clip
Foto: Poly-Clip

Die Verpackungseinheiten sind ab 50 ml erhältlich, von Hand auszupressen und wiederverschließbar. Die Neudefinition der Tube: alternative Marktchancen mit Kleinstverpackungen. Hergestellt mit dem CBS-Cap-Bonding-System und dem Transfer-Siegel/Clip-Automaten TSCA mit hydraulischer Dosierpumpe HDP bildet das System eine automatische Bestückungslinie für Clip-Tube. Das sind Schlauchbeutel mit einem Clip-Verschluss am jeweiligen Ende. Das CBS ist bestens geeignet für Kleinstpackungen ab 50 ml und im Durchmesserbereich von 18 bis 50 mm. Modular aufgebaut, klebt das CBS ein Schulterstück auf den Clip-Tube und schraubt je Arbeitsstation unterschiedliche Aufsätze auf, wie Verschlusskappen, Kappen mit Euro-Aufhänger oder Auspressdüsen. Die bis zu acht Arbeitsstationen werden dabei von einem elektrisch angetriebenen Drehteller bedient. Schwingförderer gewährleisten, dass die Aufsätze einzeln und in der richtigen Position zugeführt werden und somit kontinuierlich produziert werden kann.

 

Aussteller für:

  • Clipmaschinen
  • Verpackungsmaschinen
  • Verbrauchsmaterialien

Fachpack:
Halle3, Stand 407

Über die Firma
Poly-clip System GmbH & Co. KG
Hattersheim am Main
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!