Digitaldruck

Allflex erweitert seinen Digitaldruck mit HP

Die HP Indigo 20000 Digital Press ist eine speziell für den Verpackungsdruck konzipierte Digitaldruckmaschine. Mit Geschwindigkeiten von bis zu 42 Metern pro Minute bedruckt sie unter anderen flexible Verpackungen, Etiketten und Shrink Sleeves auf Folie oder Papier. (Foto: HP)
Die HP Indigo 20000 Digital Press ist eine speziell für den Verpackungsdruck konzipierte Digitaldruckmaschine. Mit Geschwindigkeiten von bis zu 42 Metern pro Minute bedruckt sie unter anderen flexible Verpackungen, Etiketten und Shrink Sleeves auf Folie oder Papier. (Foto: HP)

Der Verpackungsveredler Allflex Folienveredlung installiert seine erste HP Indigo 20000 Digital Press. Das Tochterunternehmen der Bagel Packaging  beantwortet mit der Digitaldrucktechnologie damit die steigende Nachfrage nach kleinen und mittleren Auflagen. Digitaldruck ermöglicht es, Unikate sowie Serien mit geringen Stückzahlen wirtschaftlich und in exzellenter Qualität zu bedrucken. Neben dem Etikettendruck nimmt Allflex den Pionierauftrag auf dem Markt für flexible Verpackungen an und wird diese künftig digital bedrucken.

„Mit der neuen HP Indigo 20000 Digital Press wird die Bagel Gruppe als einer der ersten Verpackungsmittelhersteller weltweit den Schritt in den flexiblen Verpackungsmittelmarkt wagen“, so Frank Heling, Geschäftsführer der Allflex Folienveredlung GmbH. „Dies ist unsere Antwort  auf die Nachfrage nach immer kleiner werdenden Auflagen und einer immer größeren Flexibilität. Wir können mit der neuen HP-Technologie nun Kleinauflagen ab einem Stück in gewohnten Folienqualitäten und exzellenter Druckqualität ohne Druckvorkosten anbieten. Stückgenaue Fertigung ist innerhalb von Stunden möglich, in gewohnter Maschinengängigkeit und vollständig lebensmittelkonform. Hier bieten sich großartige Aussichten für die Lebensmittelhersteller.“

Bereits 2009 nahm Allflex Folienveredlung eine HP Indigo WS 4500 in Betrieb. Das 1986 gegründete Unternehmen ist tätig in der flexiblen Verpackung und anerkannter Partner der Lebensmittelindustrie. Eine hohe Entwicklungskompetenz und die dazugehörigen technischen Möglichkeiten zeichnen das Unternehmen aus. Mit der Digitaldrucktechnologie sind nicht nur Kleinauflagen, sondern auch individualisierte Gestaltungen jeder einzelnen Verpackung möglich.

Die HP Indigo 20000 Digital Press ist eine speziell für den Verpackungsdruck konzipierte Digitaldruckmaschine. Mit Geschwindigkeiten von bis zu 42 Metern pro Minute bedruckt sie unter anderen flexible Verpackungen, Etiketten und Shrink Sleeves auf Folie oder Papier. Die Maschine unterstützt 4-, 5-, 6- und 7-Farbdruck sowie die Farbtechnologie HP Indigo ElektroInk für digitale Druckerzeugnisse in der Qualität von Tiefdruck.

Über die Firma
allflex Folienveredlung GmbH & Co. KG
Aachen
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!