Anzeige
Unternehmen

Aus Bahpol wird Südpack Kłobuck

Anzeige
Teamzuwachs: Die Bahpol sp. z.o.o. ist künftig ein Teil der Südpack-Gruppe und firmiert unter dem Namen Südpack Kłobuck. Im Bild: Kollegen von Südpack und Bahpol nach der Vertragsunterzeichnung. (Foto: Südpack)
Teamzuwachs: Die Bahpol sp. z.o.o. ist künftig ein Teil der Südpack-Gruppe und firmiert unter dem Namen Südpack Kłobuck. Im Bild: Kollegen von Südpack und Bahpol nach der Vertragsunterzeichnung. (Foto: Südpack)

„Wir freuen uns sehr über den Zuwachs unserer Unternehmensgruppe und heißen die Mitarbeiter von Bahpol als neue Kolleginnen und Kollegen bei Südpack herzlich willkommen“, erklärt Johannes Remmele, geschäftsführender Gesellschafter der Südpack-Gruppe. „Unser erklärtes Ziel ist es, in den kommenden Jahren international weiter zu wachsen. Mit dem neuen Standort in Polen und den dortigen Mitarbeitern als neuen Teammitgliedern haben wir nun einen wichtigen Schritt getan, um dieses Ziel zu erreichen.“

Bahpol sp. z.o.o. mit Sitz in Klobuck (Nähe Tschanstochau) hatte sich in den vergangenen 20 Jahren zu einem erfolgreichen Unternehmen für qualitativ hochwertige Verpackungsveredelung entwickelt und vor allem als kompetenter Anbieter im Bereich Flexodruck etabliert. Als Teil der Südpack-Gruppe wird das Unternehmen künftig als Südpack Kłobuck (SPK) bestehenden und neuen Kunden seine Services anbieten.

Die Fusion beider Unternehmen sieht Remmele dabei als echte „Win-Win-Situation“: „Der neue Standort verfügt über alle Zertifikate, die für die Verpackungsveredelung wichtig sind und ist mit einem modernen Maschinenpark ausgestattet, der höchste Produktions- und Produktqualität verspricht. Das erweitert unser Südpack-Portfolio und bietet auch Bahpol viele Möglichkeiten, vom Südpack-Netzwerk zu profitieren. Wir sind schon sehr gespannt auf unsere ersten gemeinsamen Projekte.“

Über die Firma
Südpack Verpackungen GmbH & Co. KG
Ochsenhausen
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!