Etikettieren

Produktneuheit bei Multivac: 2-Wege-Spendekante

Die Anzahl der Etiketten, die nicht gespendet werden sollen, kann manuell am HMI 2.0 eingegeben oder automatisch von der Maschinensteuerung bestimmt werden. (Foto: Multivac)
Die Anzahl der Etiketten, die nicht gespendet werden sollen, kann manuell am HMI 2.0 eingegeben oder automatisch von der Maschinensteuerung bestimmt werden. (Foto: Multivac)

Zwischen Ablösekante und Umlenkfläche kann sehr schnell gewechselt werden. Diese Neuerung führt dazu, dass Etiketten, die nicht auf eine Packung gespendet werden sollen, auf dem Trägerband bleiben und mit diesem zusammen aufgewickelt werden. Diese Funktion ist dann wichtig, wenn beispielsweise das Drucklayout gewechselt oder ein Etikett als fehlerhaft erkannt wird. Das spart nicht nur Kosten, sondern macht den Etikettierprozess einfacher und sicherer. Die neue 2-Wege-Spendekante kann sowohl auf Querbahnetikettierern als auch auf Transportbandetikettierern der Serie L 310 eingesetzt werden. Während des Einrichtens und Betriebs eines Etikettierers gibt es Situationen, in denen keine Etiketten gespendet werden sollen. Dies ist zum Beispiel der Fall, wenn die Etikettenlänge über eine Messfahrt bestimmt wird, bei einem Etikettenwechsel oder wenn sich noch Etiketten mit den Druckdaten einer vorhergehenden Charge im Vorlauf befinden. Herkömmliche Spendekanten geben während des Betriebs die Etiketten permanent ab und müssen in diesem Fall von Hand aufgenommen werden, um zu vermeiden, dass sie herunterfallen oder auf der Verpackungsmaschine, dem Transportband oder dem Hallenboden kleben. Die neue 2-Wege-Spendekante bietet zwei Optionen: Soll eine Packung gekennzeichnet werden, wird die Ablösekante verwendet. Sollen hingegen einzelne Etiketten auf dem Trägerband haften bleiben, das im Anschluss an den Etikettiervorgang aufgewickelt wird, wird die Umlenkfläche aktiviert.

Technische Details

  • 2-Wege-Spendekante
  • Ablösekante und Umlenkfläche
  • 180° drehbar
Über die Firma
Multivac Sepp Haggenmüller SE & Co.KG
Wolfertschwenden
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!