Home Produkte Ausrüstung Extrem kleines RFID-Label für den Einsatz auf Metall von Schreiner Protech

Kennzeichnen

Extrem kleines RFID-Label für den Einsatz auf Metall von Schreiner Protech

Das Highlight dabei war das RFID-Dista-Ferr-Mini: Es erlaubt die zuverlässige Kommunikation kleinster Komponenten und Objekte. Das neu entwickelte Label mit einer speziellen Antenne hat eine Lesereichweite von bis zu einem Meter und bietet damit die zehnfache Reichweite gleich großer herkömmlicher HF-Lösungen. Alle RFID-Lösungen die das Unternehmen zeigte, ermöglichen auch auf metallischen Untergründen und leitenden Materialien eine große Lesereichweite. So sichern sie eine lückenlose Erfassung und ein durchgehendes Qualitätsmanagement über die gesamte Wertschöpfungskette.

Über die Firma
Schreiner Group GmbH & Co. KG
Oberschleißheim
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!