Home News News Focus Spezial zählt KHS zu den Top 5 der deutschen Maschinen-und Anlagenbauer

Beste Arbeitgeber 2015

Focus Spezial zählt KHS zu den Top 5 der deutschen Maschinen-und Anlagenbauer

Rolf Staab, Leiter des KHS Zentralbereichs Personal, sieht die Auszeichnung als einen Beleg für hohe Mitarbeiterzufriedenheit. (Foto: KHS)
Rolf Staab, Leiter des KHS Zentralbereichs Personal, sieht die Auszeichnung als einen Beleg für hohe Mitarbeiterzufriedenheit. (Foto: KHS)

Jährlich kürt die Burda News GmbH im Focus Spezial die besten deutschen Arbeitgeber. Grundlage der Bewertung sind laut Verlag objektive und journalistische Kriterien sowie die Bewertung durch Arbeitnehmer inner- und außerhalb des Unternehmens. Damit ist die KHS Gruppe in bester Gesellschaft: Ebenfalls in den Top 5 finden sich bekannte Anlagenbauer wie Trumpf oder Bosch.

Rolf Staab, Leiter des KHS Zentralbereichs Personal, sieht die Auszeichnung als einen Beleg für hohe Mitarbeiterzufriedenheit: „Wir arbeiten jeden Tag für eine gute Unternehmenskultur und bieten viele Möglichkeiten für die Mitarbeiter, sich bei KHS einzubringen und wohlzufühlen.“ Der Systemanbieter stellt Abfüll- und Verpackungsanlagen für die Getränke-, Food- und Nonfood-Industrie her. In diesem Bereich wurde im Focus-Ranking kein anderes Unternehmen besser bewertet. Die Auszeichnung erhält die gesamte KHS Gruppe mit ihren deutschen Standorten in Dortmund, Bad Kreuznach, Worms, Kleve und Hamburg.

Bereits Mitte 2015 erhielt das Unternehmen die Auszeichnung „Top 100“ für sein Innovationsmanagement auf dem deutschen Mittelstands-Summit. Die KHS gehört damit zu den 100 Top-Innovatoren im deutschen Mittelstand.

KHS legt großen Wert auf ein innovationsförderndes Klima im Unternehmen. So können bestimmte Mitarbeitergruppen beispielsweise zehn Prozent ihrer Arbeitszeit zur Entwicklung eigener Ideen nutzen. Zusätzliche Anreize schaffen Erfindervergütungen und Prämien. Sie ermutigen die Mitarbeiter, mannigfaltige Vorschläge für Verbesserungen und Innovationen zu machen. Neue Methoden wie ein internes Crowdsourcingsystem unterstützen die Erfindungsfreude. Im KHS-Campus, der Weiterbildungsplattform für Mitarbeiter, werden neben vielen anderen Themen auch Personalentwicklungsangebote zur Innovationsfähigkeit angeboten, wie beispielsweise Seminare zu Kreativitätstechniken und Methodenkompetenz.

Über die Firma
KHS GmbH
Dortmund
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!