Tablettenpresse

Retrofit-Paket geht in Nürnberg an den Start

Foto: Romaco
Foto: Romaco

Der innovative Lösungsansatz beruht auf der Tatsache, dass einige Steuerungs- und Regelkomponenten der Kilian-Baureihen E 150 (Plus), LX, RTS, RX, S 250 (Plus), T 100, T 300, T 400 und TX nicht mehr den neuesten Standards entsprechen. Damit diese ansonsten sehr zuverlässig arbeitenden Tablettenpressen langfristig im Kundeneinsatz verbleiben können, hat Romaco Kilian ein umfassendes elektronisches Upgrade entwickelt. Zum neuen Retrofit-Paket gehören die Ausstattung mit einem externen Schaltschrank sowie die Integration eines modernen, benutzerfreundlichen HMI-Bedienpanels. Die Installation samt Validierung kann kosten- und zeiteffizient direkt beim Kunden erfolgen, lange Stillstandszeiten werden auf diese Weise vermieden. Parallel ist eine Überholung der mechanischen Komponenten möglich. Durch die Aufrüstung – State of the Art – profitieren Hersteller auch zukünftig von der hohen Prozesssicherheit der Tablettenpressen von Kilian. Außerdem besteht die Möglichkeit, das neue Fernwartungssystem „Remote Assist“ von Romaco zu nutzen. Remote-Service-Einsätze werden per Knopfdruck direkt an der Maschine ausgelöst, die Verbindung zu einem Kilian-Experten wird unmittelbar hergestellt.


Aussteller für:

  • Tablettenpresse
  • Wiegesysteme

Messe Powtech:

Halle 3, Stand 430

Über die Firma
Romaco Pharmatechnik GmbH
Karlsruhe
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!