Home News Markt + Branche Deutscher Verpackungspreis - Anmeldefrist bis 30. Juni

Wettbewerb

Deutscher Verpackungspreis - Anmeldefrist bis 30. Juni

Das ist die Trophäe für den Deutschen Verpackungspreis, der auch 2016 wieder verliehen wird. (Foto: DVI)
Das ist die Trophäe für den Deutschen Verpackungspreis, der auch 2016 wieder verliehen wird. (Foto: DVI)

Der Deutsche Verpackungspreis ist ein internationaler, branchen‐ und materialübergreifender Wettbewerb. Er steht unter der Schirmherrschaft des Ministeriums für Wirtschaft und Energie. Mit dem Preis prämiert das Deutsche Verpackungsinstitut (dvi) jedes Jahr innovative und kreative Verpackungsideen vom scheinbar kleinen aber wegweisenden Detail bis hin zur grundlegenden Neuerungen. Der Deutsche Verpackungspreis richtet sich an Designer, Entwickler, Hersteller und Verwender von Verpackungen und Verpackungsmaschinen sowie den kreativen Nachwuchs der Branche. Gewinner des Verpackungspreises nominieren sich gleichzeitig für den WorldStar der World Packaging Organisation (WPO).

Mit der Anmeldung, die noch bis zum 30. Juni möglich ist, ist zumindest eine Chance auf Trophäe, Urkunde und Siegel für das eigene Produkt gesichert. Zugelassen sind Einreichungen von Unternehmen, Institutionen und Einzelpersonen aus dem In- und Ausland. Bei der Anmeldung finden sich im Online-Formular präzise Beschreibungen, wie potentielle Preisträger sich am besten präsentieren.

Über die Firma
DVI Deutsches Verpackungsinstitut e.V.
Berlin
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!