Verpackungsmaschinen

Fachkräfte früh rekrutieren: Multivac lädt Schüler ein

Am Tag der Ausbildung folgten viele Schüler der Einladung von Multivac, sich über die unterschiedlichen Berufsbilder im Unternehmen zu informieren. (Foto: Multivac)
Am Tag der Ausbildung folgten viele Schüler der Einladung von Multivac, sich über die unterschiedlichen Berufsbilder im Unternehmen zu informieren. (Foto: Multivac)

Als einer der größten Arbeitgeber in der Region bildet Multivac junge Menschen in zwölf Ausbildungsberufen aus - im technischen und kaufmännischen ebenso wie im IT-Bereich. Das Angebot von des Unternehmens nahmen über 320 Besucher aus dem Ober- und Unterallgäu wahr. Insbesondere Schüler aus Wolfertschwenden, Bad Grönenbach, Memmingen, Dietmannsried, Altusried und Kempten waren an diesem Tag bei Multivac vertreten.

Mit dem Tag der Ausbildung möchte Multivac dazu beitragen, die jungen Menschen in ihrer Berufsorientierung zu unterstützen. Sie erhielten an verschiedenen Stationen Einblicke in die verschiedenen Ausbildungsberufe und konnten sich über den genauen Ausbildungsverlauf informieren. Auszubildende aus unterschiedlichen Unternehmensbereichen berichten aus erster Hand über ihre Erfahrungen. Abgerundet wurde das Programm durch ein Bewerbertraining sowie die Fertigung eines Werkstücks, das die Teilnehmer in Gruppen aus verschiedenen Teilen herstellen konnten.

Jährlich werden in Wolfertschwenden 35 junge Menschen in zwölf verschiedenen Berufen ausgebildet. In der eigenen Ausbildungswerkstatt bietet Multivac moderne Ausbildungsplätze. So sind beispielsweise hochmoderne CNC-Dreh- und Fräsmaschinen in der Ausbildungswerkstatt mit den Programmierplätzen im Schulungsraum verbunden. Dadurch können die Auszubildenden Theorie und Praxis miteinander verbinden.

Firmeninfo: Multivac

Multivac ist nach eigener Angabe einer der weltweit führenden Anbieter von Verpackungslösungen für Lebensmittel aller Art, Life Science- und Healthcare-Produkte sowie Industriegüter. Das Portfolio des Unternehmens umfasst Vakuumverpackungsmaschinen, Traysealer, Tiefziehverpackungsmaschinen, Etikettierer, Qualitätskontrollsysteme und Automatisierungslösungen – bis hin zu schlüsselfertigen Linien. Die Multivac-Gruppe beschäftigt weltweit etwa 4.700 Mitarbeiter, am Hauptsitz in Wolfertschwenden sind es etwa 1.700 Mitarbeiter. Mit mehr als 70 Tochtergesellschaften ist das Unternehmen auf allen Kontinenten vertreten. Mehr als 1.000 Berater und Service-Techniker in aller Welt stellen ihr Know-how und ihre Erfahrung in den Dienst des Kunden und sorgen für eine maximale Verfügbarkeit aller installierten Multivac Maschinen.

 

Über die Firma
Multivac Sepp Haggenmüller SE & Co.KG
Wolfertschwenden
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!