Home Produkte Ausrüstung Die M-&-V-Einheit von R .Deckert mit TE-Etikettierung wurde bereits erfolgreich in Linien integriert

Verpackungsmaschine

Die M-&-V-Einheit von R .Deckert mit TE-Etikettierung wurde bereits erfolgreich in Linien integriert

Foto: Rudolf Deckert
Foto: Rudolf Deckert

Mit ihren Features unterscheidet sich die Maschine klar vom Wettbewerb. Hierzu zählen die automatischen und jederzeit reproduzierbaren Formatumstellungen mit Stellantrieben. Ausgeführt als universelle Plattform kann die Maschine jeweils den vorgeschalteten Kartoniermaschinen entsprechend konfiguriert werden. Die Etikettierer und die leicht zu wechselnden Etikettenrollen liegen geschützt innerhalb der großflächigen transparenten Schutzverkleidung. Die Maschine ist standardmäßig mit REA-Druckern und Kameras sowie Software von Scanware ausgestattet, deren Bedienung in die HMI der Maschine integriert sind. Es können auf Wunsch Drucker (HP TIJ) und Kameras aller gängigen Anbieter integriert werden.

Aussteller für:

  • modulare Abfüll- und Verpackungsanlagen für Tabletten, Kapseln und Dragees

Fachpack:
Halle 1, Stand 121

Über die Firma
Rudolf Deckert GmbH & Co. KG
Schwäbisch Hall
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!