Home Produkte Packmittel Auf der Fachpack präsentiert Bischof + Klein flexible Verpackungslösungen aus Kunststoff

Verpackung

Auf der Fachpack präsentiert Bischof + Klein flexible Verpackungslösungen aus Kunststoff

Foto: Bischof + Klein
Foto: Bischof + Klein

Dabei liegt der Verpackungs- und Folienspezialist für den Industriesektor Form, Fill & Seal eindeutig im Trend. Individuelle Form, Convenience und anspruchsvoller Druck stehen bei den Konsumverpackungen im Vordergrund. Die Industrie setzt zunehmend auf FFS-Verpackungen aus Kunststoff anstelle von Papierverpackungen. Das Unternehmen begleitet viele Kunden bei der Umstellung auf diese vollautomatische Verpackungslösung und gilt als eines der führenden Unternehmen in Europa im Bereich Form-, Fill- & Seal-Folien. Ob Gewürze, Milchpulver oder Tiefkühlkost  – die Anforderungen an Hygiene und Reinheit in der Lebensmittelproduktion steigen zu Recht kontinuierlich, und mit ihnen die Ansprüche an die Verpackung. Sie muss sich ohne Kontamination (zum Beispiel durch Papierfasern im Füllgut) entleeren lassen. Bei dem Unternehmen sind Materialkombinationen für Verpackungen sowie die dazugehörigen Rohstoffe und Rezepturen durch autorisierte Behörden wie FDA und BGA zugelassen. Projekte zur Umstellung von Papier auf Kunststoff betreut das Unternehmen ganzheitlich.

Aussteller für:

  • flexible Verpackungen aus Kunststoff und Kunststoffverbunden
  • technische Folien

Fachpack:
Halle 7, Stand 220

Über die Firma
Bischof + Klein SE & Co. KG
Lengerich
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!