Home Produkte Ausrüstung Neue, kompakte Umwickelanlage von Romwell

Umwickelanlage

Neue, kompakte Umwickelanlage von Romwell

Foto: Romwell
Foto: Romwell

Um das bequeme Umwickeln auch unter beengten Verhältnissen zu ermöglichen, hat der Verpackungsspezialist Romwell jetzt eine Kompakt-Version seiner bewährten Twistpac TL-Anlagen weiterentwickelt: Die neue TL 404 findet mit 1,5 m Länge und 1,1 m Breite praktisch überall Platz und eignet sich für Packstücke bis 400 mm Breite. Dabei ist sie aber nicht nur kleiner, sondern wurde auch technisch komplett überarbeitet, um höchste Leistung und Zuverlässigkeit zu gewährleisten. Unter anderem vereinfacht ein Touchpanel die Bedienung von beiden Seiten, während eine spezielle Dornkonstruktion den Folienwechsel erleichtert und neue Tragrollen mehr individuelle Anpassungsoptionen bieten. Zudem beschleunigt das Gehäuse in Profilbauweise etwaige Wartungs-, Konfigurations- oder Umbaumaßnahmen. Die neue Generation der Wickeltechnik wird erstmals auf der Fachpack in Nürnberg vorgestellt.

Aussteller für:

  • Trayverpackungen
  • Form-Wellpappe
  • Polster aus Wellpappe

Fachpack:
Halle 7, Stand 422

Über die Firma
Romwell GmbH & Co. KG
Breitscheidt
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!