Siebdruck

Jägermeister-Flasche in limitierter Sonderauflage mit Flaggen-Siebdruck

Diese Edition umfasst 800.000 Flaschen mit 18 unterschiedlichen und hochwertigen Sieb-drucken, die die Flaggen der Nationen zeigen, die an der Fußball-EM 2016 in Frankreich teilgenommen haben. (Foto: Ardagh)
Diese Edition umfasst 800.000 Flaschen mit 18 unterschiedlichen und hochwertigen Sieb-drucken, die die Flaggen der Nationen zeigen, die an der Fußball-EM 2016 in Frankreich teilgenommen haben. (Foto: Ardagh)

Diese Edition umfasst 800.000 Flaschen mit 18 unterschiedlichen und hochwertigen Siebdrucken, die die Flaggen der Nationen zeigen, die an der Fußball-EM 2016 in Frankreich teilgenommen haben. Diese Designs gibt es jedoch nur in den entsprechenden Teilnehmerländern zu kaufen.

Der Flaggen-Siebdruck direkt auf der Oberfläche einer viereckigen grünen Flasche war für das Dekorationsteam eine große Herausforderung, die durch eine sorgfältige Vorplanung und ein akribisch organisiertes Fertigungsverfahren mit organischen UV-Druckfarben gemeistert wurde.

Normalerweise braucht es eine weiße Unterschicht, um brillante Farben auf eine grüne Flasche zu zaubern; dieses war wegen der besonderen Grafiken aber leider nicht möglich. Alternativ wurde eine hochpigmentierte und speziell für dieses Projekt entwickelte Druckfarbe eingesetzt. Durch spezifische Bildschirme und Rakeln konnte damit ein wesentlich höherer Farbfilmgrad auf der Flasche erreicht werden.

Diese Spezialwerkzeuge trugen dazu bei, die Herausforderungen von dieser quadratischen Flaschen zu bewältigen und ermöglichten solch eine große Druckfläche ohne Druckfehler oder sichtbare Farbabweichungen. Die UV-Druckfarben garantieren eine hochglänzende Beschichtung, deutliche Umrandungen und klare PMS-Farben. Das Ergebnis war eine unverwechselbare Flasche mit ausgezeichneter und attraktiver Präsenz in den Verkaufsregalen.

Carsten Doliwa, Leiter Einkauf und Materialwirtschaft bei Jägermeister, stellte fest: "Wir sind begeistert von dem Ergebnis dieser neuesten Verpackungsinnovation mit aufwändigem Siebdruck. Unsere enge Kooperation und Teamarbeit mit Ardagh und PSL Hehlen waren bei diesem komplexen Prozess entscheidend."

Firmeninfo: Ardagh Group

Ardagh Group ist ein nach eigener Angabe weltweit führender Anbieter von Glas- und Metallverpackungen für die meisten Weltmarktführer der Lebensmittel- und Getränkeindustrie sowie für bekannte Verbrauchermarken. Die Unternehmensgruppe betreibt 110 Produktionsstätten in 22 Ländern, beschäftigt rund 23.000 Mitarbeiter und erreicht einen globalen Gesamtumsatz von über 8,8 Mrd. US$ / 7,9 Mrd. Euro.

Hintergrundinfo: Jägermeister

Jägermeister wird von Mast Jägermeister SE in Wolfenbüttel (Niedersachsen / Deutschland) hergestellt. Weltweit arbeiten etwa 900 Mitarbeiter für das Familienunternehmen, das 1878 von Wilhelm Mast als Weingroßhandlung und Essigfabrik gegründet wurde. Heutzutage wird Jägermeister an zwei Standorten produziert: Im niedersächsischen Wolfenbüttel und in Kamenz nahe der tschechischen Grenze. Wilhelm Mast‘s Sohn, Curt Mast, entwickelte die geheime Rezeptur für Jägermeister. Seit seiner Erfindung vor fast 80 Jahren, basiert das Jägermeister-Geheimrezept auf 56 verschiedenen Kräutern, Blüten, Wurzeln und Früchten aus aller Welt. 2015 setzte Mast Jägermeister SE die erfolgreiche internationale Expansion seines Geschäftes durch den zunehmenden weltweiten Vertrieb seiner 0,7 l - Flaschen auf 88,3 Mio. (6,9 Mio. 9 l - Behälter) fort. Diese 1,4 %-ige Steigerung (2014: 87,1 Mio. Flaschen; 6,8 Mio. 9 l - Behälter) sichert Jägermeister‘s Position als weltweit meistverkaufte Likörmarke. Heute wird Jägermeister in 117 Ländern rund um den Globus vertrieben (2014: 108 Länder). Außerhalb Deutschlands beträgt der Gesamtumsatz knapp 80 %.

 

 

Über die Firma
Ardagh Glass Germany GmbH
Nienburg
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!