Home News News Verschmelzung von Kobusch Folien und Sengewald Verpackungen

Verschmelzung von Kobusch Folien und Sengewald Verpackungen

Die beiden Pactiv-Unternehmen Kobusch Folien, Warburg, und Sengewald Verpackungen, Halle/Westfalen, bilden vom 1. August an ein Unternehmen: die Kobusch-Sengewald GmbH & Co. KG, Warburg.
Mit der Verschmelzung setzen beide Unternehmen nach eigenen Angaben die Anforderungen des Marktes konsequent um. „Durch den Zusammenschluss bündeln wir die Stärken beider Unternehmen und bauen unsere Marktposition weiter aus“, betont Albert Leutscher, Managing Director Flexible und Medical Packaging Group Europe, Pactiv Corporation. Die Schwesterfirmen hatten in der Vergangenheit bereits mehrfach zusammengearbeitet, zuletzt in den Jahren 1993 bis 1995 unter dem Namen Kobusch/Sengewald (K/S), allerdings ohne zu einer rechtlichen Einheit zu verschmelzen. Das nunmehr entstandene Unternehmen ist nach eigenen Aussagen ein international erfolgreicher Hersteller und Verarbeiter spezieller Verpackungsfolien für Lebensmittel, chemisch-technische, medizinische sowie Hygiene.
Über die Firma
Kobusch-Sengewald GmbH
Warburg
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!