Home Themen Lebensmittel Neue Convenience-Schalen-Generation von ES-Plastic

Convenience-Schale

Neue Convenience-Schalen-Generation von ES-Plastic

Neue Convenience-Schalen-Generation von ES-Plastic (Foto: ES-Plastic)
Neue Convenience-Schalen-Generation von ES-Plastic (Foto: ES-Plastic)

ES-Plastic produziert seit 50 Jahren Standardschalen sowie anspruchsvolle, individuelle Verpackungslösungen für Lebensmittel. Markttrends werden dank der eigenen Folienherstellung in allen gängigen RAL- und Pantonefarben kurzfristig produziert. Der Werkzeugbau ist ebenfalls im Unternehmen integriert und realisiert auch ausgefallene Kundenwünsche schnell und unkompliziert.

Aktuell ist eine neue Convenience-Schalen-Generation am Start, die standardmäßig drei gleichgroße Menüschalen mit unterschiedlichen Aufteilungen umfasst. Im beliebten Handelsformat von 227 mm Länge, 178 mm Breite und 32 mm Höhe gibt es eine 1-gefachte Schale, mit 937 ml Volumen. Die 2-gefachte Schale verfügt über ein Fach mit 457 ml und eines mit 394 ml. Wer noch mehr Beilagen anbieten möchte, sollte die 3-gefachte Schale mit 280 ml, 240 ml und 178 ml wählen. Jede Kammer kann man einzeln versiegeln oder auf Wunsch auch via Perforation voneinander trennen – besonders praktisch, wenn ein Teil erhitzt wird und der andere kalt bleiben soll (zum Beispiel Omelette und Kompott). Die Menü-Schalen bestehen aus 100 Prozent recycelbarem PP und können tiefgefroren oder in der Mikrowelle erhitzt werden. Sie lassen sich leicht stapeln und sind absolut geruchs- und geschmacksneutral.

 

Über die Firma
ES-Plastic GmbH Zentrale / Logistikzentrum
Hutthurm
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!