Anzeige
Standbodenbeutel

Mondi verdoppelt die Standortfläche in Korneuburg

Anzeige

Das Mondi Werk in Korneuburg ist einer der weltweit größten Produzenten von vorgefertigten sterilisierfähigen Standbeuteln. Spezialisiert hat sich das Werk auf die Zulieferung für Tierfutter und Fertiggerichte – für private Label Hersteller und internationale Markenkunden. Als Technologieführer gilt das Werk im österreichischen Korneuburg als das Vorzeigewerk innerhalb des international aufgestellten Mondi Netzwerkes für vorgefertigte Standbodenbeutel.

Mit einem Gesamtinvestment über 30 Mio. Euro wird in nahezu jedem Bereich des Werkes investiert: Es werden neue Druck-, Kaschier- und Beutelkonfektionsmaschinen angeschafft und in die weitere Modernisierung des Werkes investiert, das dann eine Fläche von rund 14.500 m² haben wird. „Mit diesen Projekten wollen wir die Voraussetzung für unser weiteres Wachstum schaffen. Nach Abschluss der neuen Investition werden wir bis zu 2,4 Mrd. Standbodenbeutel pro Jahr produzieren können.“, so Eveline Wagner, Geschäftsführerin von Mondi Korneuburg.

Der Grund für den Ausbau des Werkes ist die latent steigende Nachfrage nach qualitativ hochwertigen Standbodenbeuteln. „Als das Werk 1973 eröffnet wurde, stand hier eine der ersten Maschinen für die Herstellung von Standbodenbeutel in ganz Europa - und über all die Jahre hat sich das Kerngeschäft nicht verändert. Durch diese langjährige Erfahrung wurde das Werk zu einem Wissenspool, wenn es um vorgefertigte sterilisierfähige Beutel geht – und dieses Wissen ist heute gefragter denn je.“, begründet Wagner den Erfolg des Werkes.

Sterilisierfähige Standbodenbeutel

Die die flexiblen Kunststoffverpackungslösungen sind leicht, ressourcenschonend, energieeffizient und können direkt bedruckt werden. Zudem gibt es eine Vielfalt an Verschlussmöglichkeiten, die auch eine saubere, gezielte Anwendung des Produkts, wie beispielsweise bei Babynahrung, erlauben. Die Verpackungslösungen halten Produkte länger frisch und schützen sie gegen äußere Einflüsse und Verunreinigung. Die Beutel nehmen wenig Platz ein und sind leichter als andere Verpackungsmaterialien. Dadurch ist das Produkt besser transportierbar und spart damit Kosten und verringert gleichzeitig die CO2-Belastung.

Firmeninfo: Mondi

Mondi ist ein internationales Verpackungs- und Papierunternehmen, das rund 25.000 Mitarbeiter in mehr als 30 Ländern beschäftigt. Unsere Kernmärkte liegen in Zentraleuropa, Russland, Nordamerika und Südafrika. Wir bieten über 100 Verpackungs- und Papierprodukte an, die zu mehr als 100.000 verschiedenen Lösungen für Kunden, Endverbraucher und industrielle Endanwendungen maßgeschneidert werden. 2015 erzielte Mondi einen Umsatz von 6,8 Mrd. Euro.

Über die Firma
Mondi Paper Sales GmbH
Wien
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!