Home News News APEAL ernennt Stéphane Tondo zum neuen Präsidenten

Personalie

APEAL ernennt Stéphane Tondo zum neuen Präsidenten

Herr Tondo wurde vom Vorstand und der Generalversammlung einstimmig gewählt und folgt Dr. Ulrich Roeske von thyssenkrupp Rasselstein nach. Die Nominierung erfolgt in Übereinstimmung mit den Verbandsstatuten, nach denen das Amt des Präsidenten alle zwei Jahre neu besetzt werden muss.

„Herr Dr. Roeske hat hervorragende Arbeit geleistet und die Sichtbarkeit und den Einfluss von APEAL als die Referenz für Verpackungstahl in Europa gesteigert“, kommentierte Herr Tondo den Wechsel. „Unter meiner Präsidentschaft erwartet APEAL die Umsetzung des Massnahmenpakets der EU zur weiteren Entwicklung einer Kreislaufwirtschaft in der Europäischen Union.“

APEAL hat Herrn Stéphane Tondo mit Wirkung zum 1. Oktober zum neuen Präsidenten ernannt. (Foto: APEAL)
APEAL hat Herrn Stéphane Tondo mit Wirkung zum 1. Oktober zum neuen Präsidenten ernannt. (Foto: APEAL)
Über die Firma
Apeal The Association of European Producers of Steel for Packaging
Brüssel
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!