Qualitätssicherung

Bbull Technology erkennt undichte Behälter

Foto: Bbull
Foto: Bbull

Bbull Technology, ein seit vielen Jahren etabliertes Unternehmen zur Qualitätssicherung im Abfüllprozess, stellt auf der diesjährigen Brau Beviale unterschiedliche Lösungen dieses Problems in den Mittelpunkt seiner Präsentation. MAS, das auf akustischer Technik basierende Kontrollsystem, ermöglicht das frühzeitige Erkennen von fehlendem Innendruck in geschlossen Glasflaschen. Installiert werden kann das System nach dem Füller – zur Vorkontrolle mit Rückmeldung zum verursachenden Verschließkopf oder nach dem Etikettierer, zur Qualitätskontrolle der Flaschen vor der Endverpackung. Mit Pulse stellt das Unternehmen eine einzigartige Lösung für flexible Behälter, wie PET-Flaschen oder Getränkedosen, vor. Die Behälter werden nach dem Verschließen mittels telekinetischer Messung überprüft. Damit kann bereits nach dem Füllen eine fehlende Stickstoffeinspritzung zuverlässig erkannt werden, sodass der weitere Verpackungsprozess nicht durch zu weiche Behälter beeinträchtigt wird.

Aussteller für:

  • Erkennen, Kontrollieren
  • Sortieren, Fördern
  • Packen, Palettieren

Brau Beviale:
Halle 7, Stand 546

Über die Firma
Bbull Technology
Königsbach- Stein
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!