Anzeige
Presse

HSM stellt innovative, energiesparende Neuerungen vor

Anzeige
Foto: HSM
Foto: HSM

Die Baureihe verbindet den Qualitätsanspruch des Unternehmens mit hoher Rentabilität. Ihre Leistung und Langlebigkeit machen sie zur wirtschaftlichen Entsorgungslösung: Die Presse reduziert Kosten bei der meist unterschätzten Kostenstelle Abfallbeseitigung. Bei der Kleinsten, der V-Press 60, handelt es sich um einen mobilen Sammelbehälter mit einer aufgebauten manuellen Presse für voluminöse Verpackungsmaterialien, wie zum Beispiel Kunststofffolien, Kunststoff- und Papiersäcke sowie Packpapier und leichte Kartonagen. Durch die Hebelwirkung produziert die Maschine gut verdichtete, stapelbare Ballen mit einem Ballengewicht von bis zu 40 kg und reduziert somit das Volumen des Abfalls im Verhältnis 5:1 und mehr. Die von der Presse produzierten Ballen können in hydraulischen Ballenpressen umgepresst und somit zu höher verdichteten und zu größeren Ballen verpresst werden. Die V-Press 825 zeichnet sich durch die sehr geringe Transporthöhe aus. Der Pressvorgang, der mit dem Schließen der Türe beginnt, läuft automatisch ab. Ein Textdisplay informiert ausführlich über den jeweiligen Stand der Dinge. Die Ballenentnahme ist einfach, der bis zu 280 kg schwere Ballen kann bequem auf einer Palette abtransportiert werden.

Aussteller für:

  • Schreddern
  • Schneiden
  • Pressen

Messe Logimat:

Halle 3, Stand C67

 

Über die Firma
HSM GmbH + Co. KG
Frickingen
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!