Verpackungsmaschine

Multivac präsentiert umfassendes Portfolio auf der interpack

Foto: Multivac
Foto: Multivac

Der Messeauftritt richtet sich an lebensmittelverarbeitende Unternehmen sowie an Hersteller von Industrieprodukten und Konsumgütern. Neben unterschiedlichen Verpackungstechnologien zeigt das Unternehmen auch Lösungen für vor- und nachgelagerte Prozessschritte, wie Zuführung, Befüllen von Packungen sowie Kennzeichnen, Qualitätsinspektion und Endverpacken. Zudem präsentiert das Unternehmen unterschiedliche Konzepte für die Herstellung von Vakuum-Skin-Verpackungen. Im Bereich der Traysealer wird der T 300 H als leistungsstarkes Einstiegsmodell zum Verpacken verschiedenster Produkte in kleinen bis mittleren Chargen vorgestellt, bei den Tiefziehverpackungsmaschinen zeigt das Unternehmen die ­
­­­R 105 MF, die auch kleineren Betrieben die wirtschaftliche Herstellung von qualitativ hochwertigen Multifresh-Verpackungen erlaubt. Des Weiteren wird das Unternehmen anhand unterschiedlicher Lösungen darstellen, wie die Linienkompetenz des Unternehmens kontinuierlich ausgebaut wird. Das Portfolio umfasst mittlerweile vielfältige Lösungen für vor- und nachgelagerte Prozesse, wie zum Beispiel die Zuführung und Beladung von Produkten oder deren Sekundärverpackung.

Aussteller für:

  • Tiefziehverpackungsmaschinen
  • Traysealer, Vakuum-Kammermaschinen
  • Kammerbandmaschinen, Etikettierer

Messe interpack:
Halle 5, Stand E23

 

Über die Firma
Multivac Sepp Haggenmüller SE & Co.KG
Wolfertschwenden
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!