Unternehmen

Neues Pack Right Centre von DS Smith in Kaarst eröffnet

Feierliche Eröffnung des fünften PackRight Centres von DS Smith in der Region Deutschland und Schweiz: Per V Frederiksen, Managing Director und Stefan Eller, Customer Excellence Director, beide DS Smith Region Deutschland und Schweiz, beim Durchschneiden des Bandes. (Foto: DS Smith)
Feierliche Eröffnung des fünften PackRight Centres von DS Smith in der Region Deutschland und Schweiz: Per V Frederiksen, Managing Director und Stefan Eller, Customer Excellence Director, beide DS Smith Region Deutschland und Schweiz, beim Durchschneiden des Bandes. (Foto: DS Smith)

Vor etwas mehr als einem Jahr hat DS Smith in Hamburg das erste Pack Right Centre in der Region Deutschland und Schweiz eröffnet. Es folgten weitere Centren in Erlensee im Rhein-Main-Gebiet, Pulheim und Oftringen in der Schweiz. Mit rund 70 geladenen Gästen feierte das Unternehmen nun die Eröffnung des fünften Pack Right Centres, das am Standort in Kaarst, in der Metropolregion Düsseldorf, gebaut wurde.

Per V Frederiksen, Managing Director bei DS Smith in der Region Deutschland und Schweiz, betonte: „Ich freue mich sehr, erneut ein Pack Right Centre in unserer Region zu eröffnen. Die Resonanz unserer Kunden ist extrem positiv und bestärkt uns darin, dass wir mit unserem in der Branche einzigartigen Konzept zur Erhöhung der Wertschöpfung unserer Kunden auf dem richtigen Weg sind.“

Stefan Eller, Customer Excellence Director bei DS Smith, hob hervor: „In den Workshops, die in unseren DS Smith Pack Right Centren stattfinden, kommen Ansprechpartner aus unterschiedlichen Bereichen bei unseren Kunden mit Designern von DS Smith zusammen. So werden nicht nur alle Bereiche des Supply Cycles aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtet, auch interne Abstimmungsprozesse bei unseren Kunden fallen deutlich kürzer aus, weil die notwendigen unternehmenseigenen Experten in die Entwicklung involviert sind und ihre jeweiligen Sichtweisen einbringen können.

Bereits vor der offiziellen Eröffnung nutzten einige Kunden die Möglichkeit, Workshops im neuen DS Smith Pack Right Centre in Kaarst umzusetzen und berichteten im Rahmen der Eröffnung von ihren Erfahrungen.

„Sich angesichts von Tagesgeschäft und steigendem Zeitdruck gleich mit mehreren Kollegen einen kompletten Tag für einen Workshop zu reservieren, kostet erst einmal Überwindung“, sagte Jasmin Skorupa, Junior Trade Marketing Managerin bei der Firma KNIPEX, dem Weltmarktführer bei Zangen. „Überzeugt haben uns die Schnelligkeit, denn nach nur einem Tag hatten wir ein konkretes Ergebnis, und die Qualität der gefundenen Lösung. Die Möglichkeiten im Pack Right Centre sind optimal und die Mitarbeiter von DS Smith haben großes Know-how eingebracht. Am Ende waren sich alle Kollegen einig, dass die gefundene Lösung die investierte Zeit mehr als wert war. Auch für kommende Projekte werden wir daher ganz sicher wieder auf die Möglichkeiten und Expertise von DS Smith zurückgreifen.“

Bei den anschließenden Rundgängen hatten alle Teilnehmer die Möglichkeit, sich selbst einen Eindruck von den Räumlichkeiten zu verschaffen. Jörg Schützeichel, Leiter des Pack Right Centres Kaarst, gab dabei auch Einblicke in die Arbeitsweise, die eingesetzten Kreativtechniken sowie die technischen Möglichkeiten.

„In den Workshops im Pack Right Centre können wir unseren Kunden innerhalb von nur einem Tag zeigen, was sie mit der richtigen Verpackung beziehungsweise dem richtigen Display erreichen können“, betont Frederiksen. „Ein Ergebnis für unsere Kunden, die überwiegend aus dem FMCG-Bereich kommen, ist eine deutlich kürzere Time-to-Market. Zudem sorgen die hier gefundenen Lösungen für mehr Umsatz am Point of Sale, sinkende Kosten und eine Reduzierung der Komplexität im Supply Cycle.“

Und die Erfolgsstory geht weiter, in Kürze ist die Eröffnung eines weiteren DS Smith Pack Right Centres geplant.

 

Über die Firma
DS Smith Packaging Deutschland Stiftung & Co. KG
Fulda
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!