Home News News Carletta Heinz folgt Jens Plachetka als CEO bei der Heinz-Glas & Plastics Group

Personalie

Carletta Heinz folgt Jens Plachetka als CEO bei der Heinz-Glas & Plastics Group

Carletta Heinz, Carl-August Heinz und Jens Plachetka freuen sich über den gelungenen Generationswechsel. (Foto: Heinz-Glas)
Carletta Heinz, Carl-August Heinz und Jens Plachetka freuen sich über den gelungenen Generationswechsel. (Foto: Heinz-Glas)

Carl-August Heinz, Inhaber und Präsident der Heinz Group: „Die Fackel ist übergeben. Nun gilt es, die Flamme am Lodern zu halten.“

Carletta Heinz, Jahrgang 1984, schloss im Jahr 2012 ihr Studium an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg erfolgreich als Diplom-Kauffrau ab. Gemeinsam mit drei Kommilitonen gründete sie neben dem Studium im Jahr 2010 die City Hunters GbR. Bis Ende 2013 war sie hier alleinverantwortlich für die Bereiche Finanzbuchhaltung, Controlling, Steuern und Lohnbuchhaltung. Seit Dezember 2013 arbeitet Carletta Heinz in der Heinz Group und wurde auf ihrem Weg ins Management von ihrem Vater Carl-August sowie Jens Plachetka begleitet. Im Januar 2017 trat sie als CIO in die Geschäftsführung ein. Zum 1. Juli 2017 folgt nun die Position des CEO.

Jens Plachetka war von 1992 bis 2001 für Reckitt Benckiser tätig, wo er verschiedene Positionen im In- und Ausland bekleidete, zuletzt die des Vertriebsdirektors für den deutschen Markt. Im Zeitraum 2001 bis 2012 war Jens Plachetka alleiniger Geschäftsführer der H.J. Heinz Ketchup GmbH, bekannt durch die Marken Heinz 57, Weight Watchers und Sonnen Bassermann. Zusätzlich gehörte Jens Plachetka seit 2008 dem Vorstand des Markenverband e.V. an. Er war Vorsitzender und einer der Gründer der Markenakademie, einer Kooperation der European Business School Oestrich/Winkel und des Markenverbands.

Über die Firma
Heinz-Glas Carl August Heinz Glashüttenwerke GmbH & Co.KG
Tettau
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!