Home News News GUK kauft MB Bäuerle

GUK kauft MB Bäuerle

Der Falzmaschinenspezialist GUK aus Wellendingen hat mit Wirkung zum 19.06.2017 die Gesellschafteranteile von MB Bäuerle erworben. (Foto: MB Bäuerle)
Der Falzmaschinenspezialist GUK aus Wellendingen hat mit Wirkung zum 19.06.2017 die Gesellschafteranteile von MB Bäuerle erworben. (Foto: MB Bäuerle)

MB Bäuerle ist seit 1863 in St. Georgen im Schwarzwald beheimatet und befasst sich seit mehr als 60 Jahren mit der Entwicklung und der Produktion von Maschinen für die Druckweiterverarbeitung. Durch verschiedene richtungsweisende Erfindungen und Patente hat das Unternehmen die Automatisierung in Falzmaschinen entscheidend gestaltet und geprägt. Heute sind die Kernkompetenzen auf automatisierte Falz- und Kuvertiersysteme sowie Systemlösungen im Hochleistungsbereich ausgerichtet.

Durch die Aufnahme in die GUK-Gruppe wird die Ausrichtung von MB Bäuerle als kompetenter Lösungsanbieter strategisch aufgewertet, wodurch sich zahlreiche Vorteile für die Kunden beider Unternehmen ergeben. GUK bietet mit seiner umfassenden Produktpalette im Bereich Falzmaschinen, Pharmalösungen und Zuführsystemen die solide Ausgangsbasis für eine stabile Zukunft. Der in vierter Generation geführte Familienbetrieb steht für Werte wie Beständigkeit und Zuverlässigkeit. Beide Unternehmen verfügen über eine lange Historie im Bereich der Druckweiterverarbeitung. Durch den Zusammenschluss lassen sich das hohe Know-how der Mitarbeiter sowie die intensiven Kundenbeziehungen nun noch optimaler nutzen.

Über die Firma
MB Bäuerle GmbH
St. Georgen
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!