Home News News Alessandro Paini führt jetzt den Geschäftsbereich Sacmi Beverage

Personalie

Alessandro Paini führt jetzt den Geschäftsbereich Sacmi Beverage

Alessandro Paini ist der neue Generaldirektor von Sacmi Beverage (Foto: Sacmi)
Alessandro Paini ist der neue Generaldirektor von Sacmi Beverage (Foto: Sacmi)

Alessandro Paini ist der neue Generaldirektor von Sacmi Beverage, jenes Geschäftsbereichs, der seit 2009 alle mit der Planung und der Herstellung von Maschinen und kompletten Anlagen für die Verpackung von Getränken verbundenen Tätigkeiten in sich vereint. Paini ist Maschenbauingenieur und war Schlüsselperson in einem führenden internationalen, in der Entwicklung von Lösungen für die Verpackung von Flüssigkeiten in PET tätigen Konzern. Er kann sich ebenfalls einer langen Erfahrung im Produktmanagement mit umfassenden Koordinierungsfunktionen zwischen R&S, Verwaltung des Bestands globaler Produkte, Entwicklung und Implementierung neuer Verkaufsstrategien rühmen.

Der neue Generaldirektor von Sacmi Beverage übernimmt das Amt von Vezio Bernardi, der fast fünf Jahre an der Spitze des Geschäftsbereichs stand und dank einer sorgfältigen horizontalen und vertikalen Integrationspolitik zwischen den verschiedenen Unternehmen des Sacmi-Konzerns, die Lösungen für die Verpackungs- und Getränkeindustrie produzieren, die Rolle von Sacmi als globaler Partner für den Sektor konsolidiert und gestärkt sowie auch neue Geschäftshorizonte erkundet hat. Zu den Letzteren zählt der Erwerb von Defranceschi Italia für einen umfassenden Einstieg des Konzerns in die Weinbranche.

Mit dem Antritt von Alessandro Paini, der die Spitzenfunktion des Geschäftsbereichs Beverage offiziell ab Montag, den 10. Juli 2017, übernommen hat, leitet Vezio Bernardi den Geschäfsbereich Closures & Containers, den anderen Eckpfeiler der mit der Verpackung verbundenen Tätigkeiten von Sacmi, welcher den weltweit bei der Lieferung von Maschinen für die Herstellung von Getränkeverschlüssen führenden Konzern in einer immer stärker auf die Integration der Produktionsphasen des Behälters von der Vorform bis zur Flasche gerichteten Perspektive sieht.

Eine neue Herausforderung auch für Giuseppe Lesce. Als derzeitiger Leiter des Geschäftsbereichs Closures & Containers wurde Lesce in die Generaldirektion des zu bildenden Geschäfsbereichs Customer Services berufen, einer spezifischen Abteilung, die Sacmi mit dem Ziel einrichtet,  das Network SACMI zu koordinieren und den Aftermarket-Service für das gesamte Business und für alle Geschäftsbereiche des Konzerns zu entwickeln. Die Herausforderung besteht darin, alle verschiedenen Unternehmensbereiche zu verbinden sowie Produkte und Servicelistungen mit hohem Mehrwert im Rahmen von Schulungen, Kundendienst, Ersatzteildienst, Instandhaltungsengineering und generell allen kundenunterstützenden Serviceleistungen im Hinblick auf 4.0 anzubieten.

Über die Firma
SACMI Cooperativa Meccanica Imola Srl.
Imola (BO)
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!