Anzeige
Polypropylen-Becher

RPC Bebo Bouxwiller unterstützte den Relaunch einer Käseverpackung

Anzeige
Der anwenderfreundliche Becher mit 250 ml Inhalt zeichnet sich durch geringes Eigengewicht und angenehme Handhabung aus.  (Foto: RPC)
Der anwenderfreundliche Becher mit 250 ml Inhalt zeichnet sich durch geringes Eigengewicht und angenehme Handhabung aus. (Foto: RPC)

Les Fruitières du Vallon de Sancey ist eine Agrar-Genossenschaft, die in der Franche-Comté, im Norden der französischen Doubs-Region ansässig ist. Das Unternehmen hat seinen Sitz am Fuß des prächtigen Schloss Belvoir. Die Genossenschaft verpackt fortan ihre Cancoillotte, eine besonders streichfähige lokale Käsespezialität, in neue tiefgezogene Polypropylen-Becher und Deckel von RPC Bebo. Der anwenderfreundliche Becher mit 250 ml Inhalt zeichnet sich durch geringes Eigengewicht und angenehme Handhabung aus. Er ist außerdem mikrowellengeeignet. Dadurch lässt sich das Produkt entweder warm oder kalt genießen. Die Dekoration im Trockenoffset bringt das Firmenlogo bestens zur Geltung und sorgt für eine wertige Optik mit hoher Regalwirkung. Die Schale kommt in verschiedenen Farben zum Einsatz, um zwischen den fünf Geschmacksrichtungen unterscheiden zu können – Natur, mit Knoblauch, mit Wein aus dem Jura-Gebirge, mit Schalotten und mit Kümmel. Das Produkt ist in zwei Varianten erhältlich, besonders streichfähig und traditionell.

Über die Firma
RPC Bebo France
Bouxwiller
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!