Unternehmen

DNP und SIG gründen Joint Venture in Japan

Souichiro Nishitani, Corporate Officer und General Manager Packaging Operations bei DNP (l.), und Rolf Stangl, Chief Executive Officer (CEO) von SIG (Foto: SIG)
Souichiro Nishitani, Corporate Officer und General Manager Packaging Operations bei DNP (l.), und Rolf Stangl, Chief Executive Officer (CEO) von SIG (Foto: SIG)

Hauptziel der Partnerschaft ist es, der Lebensmittel- und Getränkeindustrie in Japan Mehrwert und stärkere Differenzierung im Bereich von Kartonpackungen, Technologie und Service zu bieten.

Souichiro Nishitani, Corporate Officer und General Manager of Packaging Operations bei DNP, sagte: "Die enorme Vielfalt des Verpackungssystems von SIG wird den japanischen Markt bereichern und einen klaren Mehrwert für Getränkehersteller und Konsumenten bieten. Ziel unseres Joint Ventures ist es, bis 2022 Japans Nummer 2 im Bereich von aseptischen Kartonpackungen zu werden."

Rolf Stangl, Chief Executive Officer von SIG, fügte hinzu: "Es ist ein spannender Moment in der Geschichte unseres Unternehmens. Wir haben lange nach dem perfekten Partner für den Einstieg in diesen großen und vielversprechenden Markt gesucht. Mit DNP haben wir ihn jetzt gefunden. Zusammen mit DNP bringen wir der japanischen Lebensmittel- und Getränkeindustrie innovative Lösungen für heutige und künftige Produkte.“

Im Laufe seiner Geschichte hat DNP, einer der weltweit größten Hersteller der Druckindustrie, eine Vielzahl von Geschäftsaktivitäten erfolgreich etabliert. So entwickelt und vermarktet DNP beispielsweise seit 1978 in Japan Kartonpackungen und Abfüllsysteme für alkoholische Getränke und Softdrinks. Auch setzen viele Lebensmittel- und Getränkehersteller das aseptische PET-Abfüllsystem von DNP ein. Das Unternehmen ist in Japan bestens positioniert, hat umfangreiche Erfahrungen auf dem Gebiet der aseptischen Technologie und verfügt über ein Netzwerk hochqualifizierter Servicetechniker und etablierte Verbindungen zu allen großen Unternehmen der Lebensmittel- und Getränkeindustrie.

SIG ist einer der weltweit führenden Lösungsanbieter für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie im Bereich von Kartonpackungen und Füllmaschinen. 2016 erzielte das Unternehmen mit mehr als 5.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 1.724 Mio. Euro.

Über die Firma
SIG Combibloc GmbH
Linnich
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!