Track & Trace-Lösung

Adents bietet frei zugängliche Online-Testplattform für cloudbasierte Serialisierungslösung

Mit der Demo-Version können Unternehmen die Plattform kostenlos und vollumfänglich testen. (Foto: Adents)
Mit der Demo-Version können Unternehmen die Plattform kostenlos und vollumfänglich testen. (Foto: Adents)

Aufgrund seiner 100%igen Cloud-Architektur ist Adents Prodigi die laut Unternehmen einzige Level-4-5-Serialisierungslösung auf dem Markt, die sämtliche Vorschriften der Pharmaindustrie zentral verwaltet und alle Partner innerhalb der Logistikkette miteinander verbindet. Die enormen Datenmengen, die bei der Serialisierung und Medikamenten-Rückverfolgbarkeit entstehen, sorgen dafür, dass alle Kunden von ihnen profitieren können.

Demo mit vollumfänglichem Nutzererlebnis

„Mit unserer Testplattform Adents Prodigi sind wir der einzige Marktteilnehmer, der den Akteuren der Pharmaindustrie die Gelegenheit gibt, gratis eine cloudbasierte Serialisierungslösung auszuprobieren. So können Benutzerfreundlichkeit und Funktionen getestet und das Produkt mit Konkurrenzlösungen verglichen werden“, erklärt Christophe Devins, Mitgründer und Geschäftsführer von Adents.

Nach Registrierung auf der Website www.adents-prodigi.com und dem Erhalt eines Zugangscodes können die Benutzer die folgenden Funktionen anhand von fiktiven Daten ausprobieren, die sie entweder selber eingeben können oder die von Adents vorgegeben sind:

  • Anlegen von Produktionsstätten (CMO, CPO) von Logistikpartnern (Großhändlern, Verteilern, Zulieferern etc.) und Kunden
  • Anlegen von Arzneimittelreferenzen
  • Auswahl verschiedener Vorschriften (Märkte, Länder) und besonderer Kundenanforderungen (Erstellen von Serialisierungsregeln, von Dateiformaten zum Datenaustausch mit Behörden)
  • Abruf der Daten für die Serialisierung und Aggregation anhand einer Kennnummer (Packungen, Packstücke, Kartons, Paletten)
  • Analyse der Serialisierungsdaten in grafischer Form dank des nativ in der Plattform integrierten Business Intelligence Tools Microsoft Power BI.

Über die Erfüllung der gesetzlichen Vorschriften hinaus bietet Adents Prodigi in Sachen Datenanalyse weitere Möglichkeiten. So profitieren Labore und Arzneimittelhersteller von den Microsoft Business Intelligence Tools und können so das gesamte Potenzial der Serialisierungsdaten sicher nutzen. Außerdem besteht die Möglichkeit, intern oder von Drittfirmen entwickelte Anwendungen einzubinden.

Adents verfügt laut eigenen Angaben als einziger europäischer Anbieter über eine Zugangsberechtigung für das europäische System für die Verifizierung von Arzneimitteln (EMVS). Die Einbindung in das russische nationale Zentrum und die Integration in die zentrale Datenbank der Pharma-Lieferkette in den USA, HDA Origin, sind in der Vorbereitung.

Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!