-

Bereit zum 1. Mai 2018 hat die Aptar Group Reboul, einen Hersteller von Kosmetikverpackungen, von Vacheron Industries übernommen.

Anzeige
Mit der Übernahme von Reboul will Aptar unter anderem im Bereich Kosmetik wachsen. (Bild: Aptar)

Mit der Übernahme von Reboul will Aptar unter anderem im Bereich Kosmetik wachsen. (Bild: Aptar)

Damit will Aptar im Bereich Kosmetik wachsen, aber auch das Geschäft mit Duftstoffen und Hautpflege stärken. Zu den durch die Übernahme gewonnen Technologien gehören Tiefziehverfahren, das Stanzen von Metall bei hohen Geschwindigkeiten sowie verschiedene Mechanismen für Lippenstifte.

Für die Übernahme von Reboul zahl Aptar 14 Mio. Euro, abzüglich bestehende Nettoschulden unbekannter Höhe.

Übernahme Innovativer Technologien

Stephan Tanda, President und CEO von Aptar, kommentiert: „Wir freuen uns über diese strategische Akquisition, mit der wir uns im Wachstumsmarkt für Farbkosmetik besser positionieren können. Die Übernahme ist Teil unserer Unternehmensstrategie, Marktteilnehmer mit innovativen Technologien und Know-how in unser Vertriebs- und Produktionsnetzwerk zu integrieren.“

Unternehmen

Aptar GmbH

Löfflerstr. 1
94078 Freyung
Deutschland

Zum Firmenprofil