-

Egal, ob Groß oder Klein, ein Glücksrad ist seit jeher ein magischer Anziehungspunkt für die meisten Menschen. Und es hat seine Attraktivität bis heute bewahrt. Am P.O.S. erfüllt das „Wheel of fortune“ immer noch die Sehnsucht nach einer Überraschung oder einem unverhofften Gewinn für jedermann. Die Entwickler der Ideenschmiede JuicefulThings der Panther-Gruppe haben das traditionelle Glückspiel neu interpretiert.

Anzeige
(Foto: Panther)

(Foto: Panther)

Ein Dreh- und Stopmechanismus, gefertigt aus Pappe, verzichtet auf einen zusätzlichen Kunststoff-Drehteller. Das vorkonfektionierte Element wird in einem Teil geliefert, weitere Aufbauhandhabungen entfallen. Sockel und das Rad selbst bieten Raum für individuelle Druckgestaltungen: Ob als Gewinnspiel ausgelegt oder mit aktionsbezogenen Slogans oder Bildern gestaltet, das Glücksrad ist im Handel ein ewig moderner Klassiker. Der Einsatzbereich dieser für den P.O.S. perfekt geeigneten Effekt-Promotion erstreckt sich von klassischen saisonalen Aktionen bis hin zu Produktneueinführungen und Markenpräsentationen. Jede individuell gewünschte Gestaltung wird vom Kreativteam des Unternehmens in kürzester Zeit umgesetzt.

 

Technische Details

  • Dreh- und Stopmechanismus aus Pappe
  • individuelle Gestaltung
  • vorkonfektioniert

Unternehmen

Panther Packaging GmbH & Co. KG

Altonaer Straße
25436 Tornesch
Deutschland

Zum Firmenprofil